Review: Olaz Regenerist Erneuerndes Nacht-Elixier

Vor einiger Zeit hatte  ich mal wieder Post von Olaz. Diesmal war in meinem Päckchen das Erneuernde Nacht-Elixier von Olaz Regenerist.
Review: Olaz Regenerist Erneuerndes Nacht-Elixier
Olaz Regenerist Erneuerndes Nacht-Elixier
• Hydra-Glycol Wirkstoff Komplex (Kombination aus Glycolsäure und
Feuchtigkeitsspendern) sorgt für eine Beschleunigung der Hauterneuerung
in der Nacht und die gleichzeitige Versorgung mit intensiver Feuchtigkeit
• Höchst effektive Inhaltsstoffe: Penta-Peptid Pal-KTTKs, Antioxidantien
(Grüner Tee- und Traubenkern-Extrakte) und Pflegestoffe (Pro Vitamin B-5
(Panthenol) und Allantoin)
• Glatter und straffer aussehende Haut nach 7 Nächten
• Leichte, schnell einziehende Gelformulierung
• Parfüm- und ölfrei
Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin, Glycolic Acid, Sodium Hydroxide, Butylene Glycol, Hydroxyethylcellulose, Propylene Glycol, Panthenol, Palmitoyl Pentapeptide-4, Camellia Sinensis Leaf Extract, Vitis Vinifera Seed Extract, Mica, Allantoin, Cellulose Gum, Xanthan Gum, Cellulose Phenoxyethanol, Benzyl Alcohol, Methyparaben, PEG-100 Stearate, CI 77499, CI 77891
Preis: 50 ml Pumpspender, 26,95 €
Meine Einschätzung des Elixieres:
Nachdem ich nun schon Elixiere und Seren verschiedener Marken aus Drogerie- und Highend-Bereich verwendet habe und generell sehr zufrieden mit deren Anwendung und Wirkung war, habe ich mich auf den Test des Olaz Elixieres auch ganz besonders gefreut. 
Die Verpackung gefällt mir ausgesprochen gut. Ein edler Pumpspender in dunklem Rot-Orange.Das Elixier ist ein dünnflüssiges Gel, hellorange mit einigen feinen goldenen Schimmerpartikeln.
Review: Olaz Regenerist Erneuerndes Nacht-Elixier
Ein Pumphub genügt zum Auftragen auf das gesamt Gesicht und den Hals. Das Elixier ist unbeduftet, was ich nicht unbedingt favorisiere, aber für Allergiker ist das sicher ein Vorteil.
Es lässt sich ganz leicht verteilen, aber zieht recht langsam ein.
Ich habe es wie empfohlen nur zur Nacht angewendet,  denn es enthält keinen LSF aber dafür Stoffe, die die Haut empfindlicher für UV-Licht machen können.
Was mir überhaupt nicht gefallen hat, ist das Hautgefühl nach dem Auftragen: Das Elixier klebt ganz fürchterlich, und es ist auch nach 20 min immer noch nicht vollständig eingezogen. Gerade vor dem Schlafengehen finde ich das sehr unangenehm, mich mit klebrigem Gesicht in mein Kissen kuscheln zu müssen.  Das ist auch der Grund warum ich die Anwendung bereits nach 3 Tagen abgebrochen habe. Bis zu diesem Zeitpunkt konnte ich, bis auf eine diskrete Straffung des Gesichtshaut keine Effekte feststellen, weder im positiven noch im negativen Sinne. Eigentlich soll man nach der Verwendung des Elixieres  auch noch eine zusätzliche Pflege auftragen. Da ich Elixiere und Seren aufgrund meines ausgeglichenen Hautzustandes aber solo verwende, habe ich dazu keine Erfahrungswerte. Allerdings denke ich nicht, dass es angenehm ist, auf die klebrige Basis eine Nachtpflege aufzutragen. 
Fazit: Das Olaz Regenerist Erneuerndes Nacht-Elixier hat mich enttäuscht. Ich wünsche mir bei einem Elixier ein eindeutig besseres Hautgefühl nach der Anwendung. Kleben sollte da nichts.
Das Produkt wurde mir von Olaz kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt.


Was haltet ihr von Seren und Elixieren im Allgemeinen?


wallpaper-1019588
Cultural Fit – stimmt die Chemie?
wallpaper-1019588
Heute Abend kommt der spektakulärste Sternenhimmel des Jahres
wallpaper-1019588
One Piece erreicht traumhafte Verkaufszahlen
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
DIY Scandi - Adventskranz / Kerzenhalter
wallpaper-1019588
Adventskränzchen: Walnusswölkchen
wallpaper-1019588
Adventskalender – 7.12.2019
wallpaper-1019588
Stop Motion Animation: UTOPIA