Review: OLAZ Regenerist 3 Zone Reinigungssystem/Reinigungsbürste

Hey Mädels,
ich möchte euch heute ein Produkt vorstellen, dass ich auf dem Rossmann und P&G Workshop kennen gelernt habe und nun seit knapp 2 Wochen auch zu Hause weiter verwendet habe. Dabei handelt es sich um eine elektrische Reinigungsbürste. Diese sind nun seit einiger Zeit auf dem deutschen Markt erhältlich. Ich denke da vor allem an die Bürste von Clarisonic, die mit über 100 Euro kein Schnäppchen ist. 
Nun ist seit Juli eine solche Bürste der Marke Olaz im Drogeriebereich erhältlich, die preislich mit knapp 30 Euro im Vergleich sehr erschwinglich ist. Sie ist zudem die erste im deutschen Einzelhandel.  Ich habe bisher noch keine Erfahrungen mit den elektrischen Gesichtsbürsten gesammelt, so dass ich euch lediglich meine Meinung zum Produkt von Olaz mitteilen kann. Vielleicht hilft euch das dennoch etwas weiter, solltet ihr ebenfalls interessiert an einer günstigen Version sein. 
Auf dem Workshop hatten wir Teilnehmerinnen die Möglichkeit, mit einer Dermatologin zu sprechen, die uns das Gerät und seine Wirkungsweise nochmal näher erläuterte.  Sie erklärte uns u.a., dass vor allem abgestorbene Hautzellen und Make-up Reste Fältchen stärker betonen und unsere Poren verstopfen. Daher ist es besonders wichtig, die Haut täglich zu reinigen, da nur so Pflegestoffe optimal aufgenommen werden können. Dabei soll die elektronische Reinigungsbürste besser helfen, als die manuelle Gesichtsreinigung. 
OLAZ - Regenerist 3 Zone Reinigungssystem

Review: OLAZ Regenerist 3 Zone Reinigungssystem/Reinigungsbürste

Bild-Credit: P&G beauty

Allgemeine Infos
Das Reinigungssystem beinhaltet insgesamt drei einzelne "Produkte". Dazu gehört das Reinigungsgerät inkl. einem Bürstenkopf und eine Reinigungscreme (Im Set 20ml). Den Bürstenkopf als auch die Reinigungscreme kann man einzeln nachkaufen. Das Set kostet 28,99 Euro. 2 Ersatzbürsten 9,99 Euro und die Reinigungscreme 150 ml 4,99 Euro. 
Das verspricht OLAZ
- Reinigt 4 x gründlicher als manuelle Gesichtsreinigung
- Mit sanften Peeling- und Massageeffekt
- Regt die Mikrozirkulation an
- Verbessert die Aufnahme von Anti-Aging-Wirkstoffen

Insgesamt soll die Haut schon nach der ersten Anwendung sichtbar glätter, gesünder und jünger aussehen. 


Meine Erfahrungen Review: OLAZ Regenerist 3 Zone Reinigungssystem/Reinigungsbürste Anwendung
In dem Set sind direkt zwei Batterien enthalten. Die Bürste liegt gut in der Hand, sie hat schon etwas Gewicht, ist aber nicht zu schwer.  Es sind zwei Knöpfe vorhanden. Der obere dient dazu das Gerät einzuschalten, der untere um zwischen 2 Stufen zu wechseln. Die erste Stufe ist deutlich sanfter und soll auch für empfindliche Haut geeignet sein. Die zweite Stufe ist doch um einiges stärker. Die Dermatologin empfahl, dass man diese besonders für die T-Zone nutzen sollte. Man kann das Gerät zwei Mal am Tag, d.h. sowohl morgens als auch abends verwenden.  Dazu das Gerät einfach ganz leicht über das Gesicht führen. Man muss eigentlich kaum Druck ausüben oder besondere Bewegungen machen. Es geht mehr oder weniger von allein. In der Beschreibung steht, dass die Anwendung für ca. 60 Sekunden erfolgt. 
Review: OLAZ Regenerist 3 Zone Reinigungssystem/Reinigungsbürste
Video
Ich habe euch mal ein Video von der Bürste gemacht. Man hört denke ich ganz gut, wie "laut" das Gerät ist und wie schnell es rotiert:

Die Bürste
Wie bereits erwähnt, lassen sich die Bürstchen austauschen und nachkaufen. Für mich ein sehr wichtiger Faktor. Laut OLAZ soll sich die Bürste ideal den Gesichtskonturen anpassen und besteht aus 10.000 einzeln abgerundete Nylonfasern. 
Review: OLAZ Regenerist 3 Zone Reinigungssystem/Reinigungsbürste
Meiner Meinung nach passt sich die Bürste nicht unbedingt ideal an. Der Kopf könnte noch flexibler sein.  Die Fasern sind aber biegsam, so dass man mit etwas Geschick alle Gesichtspartien reinigen kann. Desweiteren empfinde ich die Fasern zwar schon als weich, was aber noch besser sein könnte. Nicht falsch verstehen, das Gefühl ist nicht unangenehm, es tut weder weh noch sonst etwas. Es könnte einfach nur noch ein wenig weicher sein, denke ich.
In der Beschreibung steht, meine ich, dass man die Bürste alle 3 Monate wechseln sollte. Ich würde das vielleicht schon früher machen. Werde erstmal schauen, in welchem Zustand die Bürste nach 1 Monat sein wird. 
Die Reinigungscreme
Ich verwende das Gerät am liebsten mit meinem eigenen Reinigungsprodukt, was natürlich kein Problem darstellt. Da aber nun ein Produkt enthalten ist, habe ich es ein paar mal getestet. Die Creme von OLAZ soll farbstoff- und parfümfrei sein. Zudem enthält sie schäumende Mikroperlen, so dass ein leichter Peeling-Effekt besteht.  Ich persönlich mag den Geruch der Creme nicht so gerne, aber ich habe das Gefühl, dass meine Haut dadurch etwas mehr strahlt und diesen leichten "Glow" bekommt. Dennoch würde ich mir das Produkt nicht in Fullsize kaufen, da ich lieber meine bisherige Pflege verwende. 
Wirkung/Effekt
Ich verwende das 3 Zone Reinigungssystem nun seit ca. 2 Wochen. Mir ist aufgefallen, dass meine Haut etwas reiner geworden ist. Vor allem Unreinheiten im Wangenbereich haben sich leicht vermindert. Aufgrund des Peelings-Effekts fühlt sie sich zudem weicher an und wirkt glatter. Damit meine ich jetzt keinen WOW Effekt oder ein völlig neues Hautbild. Dennoch kann ich eine Verbesserung wahrnehmen, die ich schon mit dem Gerät verbinde. 
Natürlich kann man keine Wunder erwarten, aber ich glaube schon, dass meine Haut besser gereinigt wird als ohne Bürste. Ich empfinde es auch nicht als aufwendiger mein Gesicht so zu reinigen. Man kann das Gerät sogar mit in die Dusche nehmen, so dass ich es praktischerweise verwende, während meine Haarkur einwirkt ;) Ich konnte außerdem keine Reizung meiner Haut wahrnehmen, obwohl diese oftmals empfindlich reagiert.
Es gibt aber auch ein paar Faktoren, die mir nicht so gut gefallen. Dazu unten mehr!
Zusammenfassung
+ im Vergleich mit anderen Produkten preislich erschwinglich + in jeder Drogerie erhältlich + Batterien und Reinigungsprodukt in Minigröße enthalten und einzeln nachkaufbar + 2 verstellbare Stufen + einfache Handhabung + wasserfest + auch für empfindliche Haut geeignet
- Fasern könnten weicher sein  - kein Timer enthalten - nur eine Bürstenvariante - keine Möglichkeit das Gerät richtig "abzustellen"
Fazit
Ich kann euch das 3 Zone Reinigungssystem von OLAZ weiterempfehlen und sehe hier ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Das Set ist erschwinglich und man muss lediglich die Bürsten in Abständen nachkaufen. Ich werde das Gerät auch weiterhin in meine tägliche Pflegeroutine integrieren, da ich eine Verbesserung meines Hautbildes feststellten konnte. Die Bürste fühlt sich angenehm auf der Haut an und mir gefällt dieser tägliche Massageeffekt. Diesen mag ich  mir momentan gar nicht mehr wegdenken ;) 
Ich würde mich über weitere Varianten der Bürsten freuen, die auf verschiedene Hautbedürfnisse abgestimmt sind. Ich denke, dass OLAZ den Anfang gemacht hat und im Laufe der Zeit andere Firmen im Drogeriebereich nachziehen werden. 
Habt ihr bereits eine elektronische Reinigungsbürste ausprobiert? Falls nicht, käme das Produkt von OLAZ für euch in Frage?  Welche Erwartungen habt ihr an solch eine Bürste?
Review: OLAZ Regenerist 3 Zone Reinigungssystem/Reinigungsbürste Das hier vorgestellte Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

wallpaper-1019588
BAG: betriebliche Hinterbliebenenversorgung mit Altersabstandsklausel zulässig!
wallpaper-1019588
Wie rauchen deinen Zyklus beeinflusst
wallpaper-1019588
Der Golfsport & sein Potenzial
wallpaper-1019588
04.02.2019 – Roter Blitz fährt wieder
wallpaper-1019588
Weihnachtskarte basteln mit Prägung
wallpaper-1019588
Saint Seiya: Die Krieger des Zodiac- Netflix-Termin der zweiten Hälfte bekannt
wallpaper-1019588
Twittering Birds Never Fly: Neues Visual zum Boys Love- Film veröffentlicht
wallpaper-1019588
M. Asam Crema Pistacchio