Review: I want to eat your pancreas | Blu-ray

Mit I want to eat your pancreas kommt ein beliebter und emotionaler Film auf Disc zu uns. Vielen Dank an peppermint anime für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars. Die restlichen vier Kategorien bekommen je eine Punktzahl zwischen 0-10, sodass am Ende ein Durchschnitt von satten 10 möglich ist. Also fangen wir an!

Bevor wir mit der Review beginnen, hier noch ein paar kurze Infos zu deren Aufbau: Die Themen „Handlung" und „Unterhaltungsfaktor" fließen nicht in die Bewertung am Ende mit ein, da es sich hier um subjektiv zu betrachtende Punkte handelt. Da jeder Mensch ein anderes Genre bevorzugt, kann hier einfach keine allgemeine Bewertung erfolgen.

Daten

Veröffentlichungsdatum: 16.09.2019
Medium: Blu-ray
Episoden: 01
Extras: Trailer
Länge: 95 Minuten
Sprache: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Format: 16:9 (1920 x 1080p)
Ton:
Deutsch: PCM 5.1
Japanisch: PCM 5.1
FSK: 0
Preis: 24,90 €

Handlung

Die Schülerin Sakura Yamauchi leidet unter einer tödlichen Erkrankung der Bauchspeicheldrüse, hält diese Information aber vor ihrer Umwelt geheim. Als einer ihrer Klassenkameraden jedoch eines Tages zufällig über ihr Tagebuch stolpert, gerät der Alltag der beiden Teenager gehörig durcheinander. Sakura bittet den Jungen, in ihren letzten Monaten gemeinsam noch einige Dinge zu erleben, die sie sich sehnlichst wünscht, dabei aber weiterhin ihr Geheimnis vor dem Rest der Welt zu verbergen. Für den Jungen beginnt damit eine aufregende, aber auch schwere Zeit voller emotionaler Höhen und Tiefen... (© peppermint anime)

Unterhaltungsfaktor

I want to eat your pancreas punktet mit Drama, den ein oder anderen humorvollen Momenten und jeder Menge Emotionen. Der Anime ist aufgrund seiner Thematik und berührender Umsetzung perfekt für Fans von Anime wie A Silent Voice gemacht.

Aufmachung & Extras

Die Disc enthält dabei den Film mit insgesamt rund 95 Minuten Spielzeit. Auf der Disc findet man den Film wahlweise mit deutscher oder japanischer Sprachausgabe. Als digitale Extras sind Trailer vorzufinden.

Physische Extras gibt es keine. Das Ganze gibt es zu einem Preis von 24,90 € (UVP). Den Film gibt es als Digipack im Pappschuber. Das Digipack lies sich gut aus dem Pappschuber herausnehmen.

Das bringt uns hierbei auf eine Wertung von 6,0 Punkten.

Qualität (Bild & Ton)Review: want your pancreas Blu-ray

Der Anime entstand im Studio Studio VOLN. Das Studio ist unter anderem für Anime wie Ushio to Tora, Idol Jihen oder Karakuri Circus zuständig gewesen.

Die Bildqualität des Anime kommt mit der 1080p-Auflösung bestens zum Vorschein. Man hat hier oftmals recht helle Farben im Einsatz. Das Bild ist dabei permanent scharf. Man kann so sämtliche dramatische und emotionale oder auch lustige Szenen in bester Qualität genießen.

Die Ton- und Soundqualität lässt ebenfalls keine Mängel feststellen. Der Ton ist klar und jederzeit gut hörbar. Das Bild wird mit vielen Soundeffekten gut hinterlegt. So sind alle Szenen passend hinterlegt, aber auch der Schulalltag kommt an Sounds und Hintergrundmusik nicht zu kurz.

Für die Umsetzung gibt es 10,0 Punkte.

Synchronisation (Dub & Sub)

Der Dub des Anime entstand im Synchronstudio opus-live. Die deutsche Lokalisierung ist sehr gut gelungen und die Stimmen recht passend besetzt worden. Die Dialogregie wurde dabei von Katharina von Daake übernommen.

Die Untertitel sind standardmäßig in weißer Schrift mit schwarzer Umrandung gehalten. Sie sind verständlich und jederzeit gut lesbar. Rechtschreibfehler sind keine vorzufinden.

Für die Untertitel und die Synchronisation gibt es somit 9,0 Punkte.

Fazit

Hier könnt ihr I want to eat your pancreas noch heute kaufen:

Man bekommt hier einen super Drama-Film für 24,90 €. Extras sind aber im Grunde keinerlei vorhanden und man bekommt hier den Film lediglich als Digipack mit Pappschuber. Für einen so beliebten Film fällt die Standard-Umsetzung daher mehr als mau aus.

Review: want your pancreas Blu-ray

wallpaper-1019588
New Year New Work – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
einfacher köstlicher Weihnachtskuchen: Zimtstern-Kuchen mit Streuseln – recipe for simple cinnamon christmas cake
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
DIY Mini Tannenbaum-Anhänger aus Makramee
wallpaper-1019588
Er hat mir gestern eine geklatscht
wallpaper-1019588
"Bitteschön Dankeschön" - Retrospektive über Martin Kippenberger in der Bonner Kunsthalle
wallpaper-1019588
V Wars Netflix