{Review} essene I love Extreme Crazy Volume Mascara

Bei meinen November-Favoriten habe ich euch bereits von meiner neuen Wimperntusche berichtet.  Heute möchte ich euch die I Love Extreme Crazy Volume Mascara von Essence genauer vorstellen.  {Review} essene I love Extreme Crazy Volume Mascara Ich bin eigentlich zufällig auf diese Mascara gestoßen: Ich war unterwegs zu einem Termin und im Bus bemerkte ich dass ich vergessen hatte, Wimperntusche aufzutragen. Da ich leichte Schlupflider habe, wirke ich ohne Mascara immer etwas müde und ausgelaugt und genau dass wollte ich bei diesem Termin auf keinen Fall. Sofort hatte ich mich unwohl gefühlt und es war klar, ich muss meine Wimpern tuschen bevor ich zu meinem Termin gehe. Ich war aber zeitlich sehr knapp dran und es war keine Parfumerie in der Nähe. Also ging ich schnell rein in den dm Drogeriemarkt. Drogerie-Mascaras kaufe ich ungern, weil man da nie so genau weiß, wer da alles schon probiert hat und als Tester umfunktioniert hat - und gerade bei Wimperntusche ist das ein heikles Thema, weil ich mir keine Augenentzündung einfangen will. Nun ja, ich wählte das in diesem Moment kleinere Übel und das war einfach mal zu hoffen, dass ich ein unbenutztes Produkt erwische. So stand ich vor den vielen Displays mit nochmal doppelt so vielen Versionen und Varianten und hatte die Qual der Wahl. Da ich aber im Herzen immer noch Mädchen bin, ich Zeitdruck hatte und ich von der Marke essence zwar wenige aber diese Sachen immer überzeugt haben, griff ich zu einer pinken Mascara - und ich wurde nicht enttäuscht: 

Design und Verpackung:

Wie bereits erwähnt, ist die Umverpackung pink gehalten. Das Besondere an dem Bürstchen aus Plastik ist, dass es auch am Ende Borsten hat und man mit diesen die ganz feinen Wimpern im Innenwinkel des Auges perfekt tuschen und trennen kann. Dieses Bürstendesign kenne ich sonst nur von der MAC in extreme dimenstion Mascara.  {Review} essene I love Extreme Crazy Volume Mascara

Preis, Inhalt und Bezugsquellen:

Leider weiss ich den Preis nicht mehr genau, da ich sie schnell im Sommer gekauft habe, ich denke es waren
zwischen 2-3 Euro, laut Internetrechere sind es wohl € 2,75 für 12ml. Die Marke Essence ist in Österreich bei
  dm Drogeriemarkt und Müller erhältlich. 

Vergleich ohne und mit Mascara - Tragebilder:

Hier habe ich für euch nun die Tragebilder zum Vergleich.  {Review} essene I love Extreme Crazy Volume Mascara  Oben seht ihr meine ungetuschten Wimpern, wobei man sie ja eigentlich kaum sieht.  Unten habt ihr dann meine neue Wimpernpracht, mit 2 Schichten - verblüffend oder?
{Review} essene I love Extreme Crazy Volume Mascara Der Unterschied ist enorm und spricht für sich.
{Review} essene I love Extreme Crazy Volume Mascara Von der Seite erkennt man den Schwung: {Review} essene I love Extreme Crazy Volume Mascara

Meine Beurteilung:   

- leider nicht wasserfest (ich weiss nicht, ob es eine wasserfeste Variante gibt) - nach langem Tragen kann sie bröselig werden - nicht verpackt (daher weiss man nicht, ob sie im Laden schon mal benutzt worden ist)
+ perfekte Bürste  + sehr günstig  + tolles Ergebnis, lässt sich gut aufbauen + super Schwung ohne Wimpernzange  + hält schon seit 6 Monaten ohne Auszutrocknen  

Fazit:

Ich glaube den extremen Unterschied kann man auf den Bildern sehr gut sehen und man ahnt schon, dass mir die Mascara mehr als gut gefällt. Ich war von dem Ergebnis echt überrascht, ich hätte nie gedacht, dass eine so günstige Drogeriemascara, so tolle Wimpern zaubern kann. Normalerweise benutze ich immer einen Wimpernzange (ausser ich habe gerade eine Wimpernwelle) bevor ich meine Wimpern tusche, mit dieser Mascara ist das aber gar nicht mehr nötig, sie macht einen schönen Schwung und dieser hält auch den ganzen Tag. Für mich ein absolut unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis! Ich kann sie euch wirklich empfehlen. Eine Anmerkung hätte ich aber dennoch: Ich weiss es ist absolute Müllproduktion, wenn man Drogeriemascaras einschweisst oder verpackt, aber ein kleiner Aufkleber am Drehverschluss als Siegel bzw. Zeichen dafür, ob die Mascara schon benutzt wurde, fände ich nicht schlecht. 
Kennt ihr diese Mascara, habt ihr sie vielleicht sogar selbst zuhause? Was ist eure liebste Wimperntusche aus dem Drogeriebereich? 

wallpaper-1019588
Dran bleiben und mit kleinen Schritten zum Erfolg
wallpaper-1019588
Das beste Release der Woche – Get Well Soon
wallpaper-1019588
Sprenge Deine Grenzen!
wallpaper-1019588
11 Tipps für mehr Erfolg als Freelancer
wallpaper-1019588
Jamal Khashoggi, Wieland der Schmied und Tantalos
wallpaper-1019588
Ganser: Zorniger Nachtrag
wallpaper-1019588
Fabelhaft Schlafzimmer Mit Schräge Ideen
wallpaper-1019588
#Sonntagsglück – oder – Von Freunden, Schlössern und Gärten bei Tag und Nacht