[Review] essence: Like a day in a candy shop

Nach einer unvorhergesehenen Unterbrechung geht es heute nun endlich mit dem Duft weiter, der laut essence sehr oft überarbeitet wurde.
Like a day in a candy shop hat eindeutig die hübscheste Verpackung. Streifen in Bonbonfarben zieren hier den Karton. Diese Steifen finden sich auch auf dem Flacon wieder, das Schleifchen ist gelb, das Parfüm ist pfirsichfarben gefärbt.
P1050311 Duftentwicklung: DP - Like a day in a candy shop
Der erste Eindruck: Kopfnote: Vom Pfirsich hätte ich hier mehr erwartet, ich rieche ihn kaum. Das EDT riecht sehr weich, süß und sinnlich. Die Fruchtnote ist leider kaum vorhanden.
Entwicklung auf der Haut: Herznote: Flieder! Na, wenn das nicht mein Ding ist? Der aufmerksame Leser hat sicher schon gemerkt woher mein Blogname stammt. Lilas ist französisch und bedeutet Flieder. Und diesen Duft liebe ich schon seit meiner Jugend und erkenne ihn natürlich in jedem Duftwasser wieder. Weich, etwas herb und sinnlich-blumig. Dazu kommen tatsächlich Nuancen, die an Süßigkeiten erinnern. Besonders an Zuckerwatte muss ich denken. Der Duft ist nicht pappsüß wie der Name vermuten lässt. Sondern tatsächlich sehr weiblich, sinnlich und die Süße bzw. der Duft eines Süßigkeitenladens wurde sehr gut eingefangen! Ich muss unweigerlich an den Honigtopf bei Harry Potter denken, obwohl ich logischerweise noch nie drin war^^
Am Abend: Basisnote: Hier ist wieder Moschus dominierend mit leichter Süße von Vanille. Das gefällt mir! Bin ja bekennender Moschus-Fan.
P1060447
Fazit: Like a day in a candy shop unterscheidet sich eindeutig von den spritzig-fruchtigen Kandidaten (Summer Rain und Spring). Für mich sticht er wirklich hervor, da er die Stimmung tatsächlich sehr gut einfängt. Zwar kam er beim Event auch sehr gut an, allerdings könnet ich mir vorstellen, dass er vielen dennoch zu süß sein wird. Fruchtige Frische ist hier nicht zu erwarten. Empfehlung: Dennoch ich kann ihn absolut empfehlen. Besonders Flieder-Junkies sollten zuschlagen. Like a day in a candy shop wird seinem Namen mehr als gerecht!
*das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! 
Meine Frage heute an euch: Kennt ihr das, ein besonderer Duft aus der Natur fasziniert euch für Jahre? Sehr lange war es bei mir der Flieder…langsam aber sicher gesellt sich nun auch die Zitrone und all ihre spritzigen Verwandten dazu.
Bitte entschuldigt meine kleine Blogpause und die Unterbrechung der Duftvorstellung. Es hatte triftige Gründe.

wallpaper-1019588
Da fährt Frau voll drauf ab
wallpaper-1019588
Habt Geduld mit euren Eltern
wallpaper-1019588
Sportuhren Pulsmessung – Was ist VO2max und HRV?
wallpaper-1019588
Maitrunk von Hildegard von Bingen – Wermut-Elexier
wallpaper-1019588
Noseholes: Eigenständig
wallpaper-1019588
Samstagsplausch [21|19]
wallpaper-1019588
SCHMAFU: Dreamteam
wallpaper-1019588
Swimming Tapes: Gesagt, getan