Review: Clinique Lash Power Feathering Mascara

Review: Clinique Lash Power Feathering Mascara
Seit einigen Wochen gibt es eine neue Mascara von Clinique: Die Lash Power Feathering Mascara. Federleichte Wimpern? Das hat mich tatsächlich ein wenig neugierig gemacht ;)
Clinique verspricht seidige, lange, dichte Wimpern und federleichten Schwung. Die Feathering Mascara soll die Wimpern sichtbar verlängern und separieren - für ein natürliches, "fedriges" Ergebnis.
Review: Clinique Lash Power Feathering Mascara
Enthalten sind 5,5 ml, der Preis liegt bei 22,50 €. Bisher ist die Mascara hier nur in Black Onyx erhältlich.
Die Bürste
Die Fasern der voluminösen Bürste sind leicht spiralförmig angeordnet - dadurch soll sie die Tusche perfekt aufnehmen und beim Auftragen präzise jede Wimper umhüllen.
Mit der Größe der Bürste bin ich recht gut klar gekommen, Patzer gab es keine. Allerdings habe ich es mit einem Durchgang nicht geschafft jede Wimper zu erreichen - die extrem bauchige Bürste macht das Durchkämmen der Wimpern nicht so leicht.
Die Tusche ist tiefschwarz und hat eine eher feste Konsistenz. Beim Trocknen wird sie leicht spröde auf den Wimpern.
Review: Clinique Lash Power Feathering Mascara
Review: Clinique Lash Power Feathering Mascara
Das Ergebnis Die Mascara hält weitesgehend das, was sie verspricht: Natürliche Wimpern, die fedrig wirken. Die Bürste separiert gut, die Wimpern werden leicht verlängert, erhalten einen schönen Schwung und ein wenig Volumen. Leider macht sich die trockene Konsistenz der Tusche bemerkbar, denn die Mascara bröckelt etwas.
Review: Clinique Lash Power Feathering Mascara
Review: Clinique Lash Power Feathering Mascara
Haltbarkeit Wie bereits erwähnt, bröselt die Feathering Mascara ein wenig. Zudem lässt der Schwung nach ein paar Stunden etwas nach. Pandaaugen gibt es bei dieser Mascara dafür keine.

Fazit: Die Lash Power Feathering Mascara separiert gut und gibt den Wimpern ein wenig Volumen und Länge. Insgesamt ist mir das Ergebnis aber noch zu unauffällig. Ich persönlich nutze die Lash Power sehr gern in Kombination mit einer Mascara, die viel Volumen gibt und nicht so gut trennt - wie z.B. die BlackOut von Dior. Dafür allein würde ich allerdings keine 22,50 € investieren. Ihr seht schon: So richtig begeistert bin ich nicht. Wirklich sehr schade! Nachdem ich von der regulären Lash Power Mascara so angetan war, habe ich mir irgendwie mehr versprochen. Wenn ihr es gern natürlich mögt, könnte die Lash Power Feathering Mascara genau das Richtige für euch sein. Für den Alltag ist sie wirklich super, aber ich bevorzuge mehr Drama ;)
Review: Clinique Lash Power Feathering Mascara
Vielen Dank an Clinique  für das kosten- und bedingungslose Zusenden des Produktes.

wallpaper-1019588
Das endgültige Ende der Plastiktasche
wallpaper-1019588
Reif für einen Karriere-wechsel?
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
NEWS: Silversun Pickups veröffentlichen neues Album “Widow’s Weeds”
wallpaper-1019588
Comic Review Blade Runner 2019 Vol. 1 Los Angeles – Die Zukunft ist jetzt
wallpaper-1019588
Egyptian Blue:
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Türkei: Aktuelle Wassertemperaturen für die Türkei an der Türkischen Riviera
wallpaper-1019588
Überraschungseier-Cheesecake to stay sane