[Review] Cattier Paris Duschpeeling und Cremedusche

Von Cattier Paris hatte ich euch  ja bereits vor längerer Zeit die Sheabutter mit Honigduft vorgestellt und in der Zwischenzeit auch eine Gesichtsmaske mit Heilerde von der Marke gekauft, mit der ich ebenfalls sehr zufrieden war.

Heute möchte ich euch zwei Duschprodukte dieser Naturkosmetik-Marke vorstellen.

Entschieden hatte ich mich für das Duschpeeling mit weißer Heilerde und Zitrone, das es schon seit Längerem im Cattier-Sortiment gibt, sowie die neue Cremedusche mit grünem Tee.


[Review] Cattier Paris Duschpeeling und Cremedusche[Review] Cattier Paris Duschpeeling und CremeduscheDas Duschpeeling hat mich leider ganz schön enttäuscht. Das hat mehrere Gründe. Zum einen finde ich den Duft so gar nicht zitronig, zitrisch schon irgendwie, aber eben keine typische Zitrone. Stattdessen kommt ein sehr mineralischer Duft durch, der zwar nicht unangenehm ist, aber leider auch nicht das, was ich erwartet hatte.  Zum anderen, ist der Peeling-Effekt für meine Ansprüche wirklich viel zu schwach ausgeprägt. Es ähnelt mehr einem normalen Duschgel mit wenigen, feinen Peelingpartikeln aus Bambuspuder und Jojobakügelchen.

Ich verwende Körperpeelings ca. 2x pro Woche, vorrangig vor dem Rasieren, damit die Haut so richtig schön glatt wird. Dabei muss es wirklich ordentlich peelen können! 
Dieses Duschpeeling ist eher etwas für die tägliche ganz sanfte Exfoliation beim Duschen, also sicherlich auch für empfindliche Haut gut geeignet, aber nichts für eine wirklich gründliche Entfernung abgestorbener Hautschüppchen. 
Preis: 9,99 €/200 ml


[Review] Cattier Paris Duschpeeling und Cremedusche[Review] Cattier Paris Duschpeeling und CremeduscheDie neue Cremedusche mit dem Duft von grünem Tee hat mich hingegen überzeugt. Sie besitzt eine wunderbar cremige Textur und duftet herrlich erfrischend, ohne dass, wie oft bei anderen Naturkosmetik Duschgels, ein starker Alkoholgeruch durchkommt. Der Reinigungseffekt ist gut, und die Haut fühlt sich nach dem Duschen sehr gepflegt an. Ich denke, dass die Duschcreme für alle Hauttypen, ausgenommen sehr trockener Haut gut geeignet sein dürfte.

Preis: 9,99 €/200 ml
Fazit: Das Duschgel ist toll, und wenn ich nicht so viele Testprodukte aufzubrauchen hätte, könnte ich mir durchaus vorstellen, noch weitere Duschgele der Marke nachzukaufen. Das Duschpeeling hingegen hat mir aus oben genannten Gründen gar nicht gefallen und wird definitiv nicht nachgekauft werden. Insgesamt mag ich Cattier jedoch sehr gern, und es werden sich ganz sicher noch mehrere Produkte dieser Marke bei mir einfinden. 

Kaufen kann man Cattier Paris Produkte in vielen Drogerien und Apotheken und z.B. hier im Kneipp Online-Shop.

[Review] Cattier Paris Duschpeeling und Cremedusche

wallpaper-1019588
Kreolisches Gemüse Jambalaya
wallpaper-1019588
Freelancer der Zukunft: Berater statt bloße Dienstleister
wallpaper-1019588
Kurzfilm: "Die Reise zum Mond" / "Le voyage dans la lune" [F 1902]
wallpaper-1019588
200 Jahre Karl Marx: Philosoph, Visionär und kein Marxist
wallpaper-1019588
Wie wird eine MySQL Datenbank auf einem Mac OS X gestartet/gestoppt?
wallpaper-1019588
Die neuen Doppelhaushälften in Willich stehen jetzt zum kostenlosen Bewohnen für die Flüchtlingsmigranten bereit
wallpaper-1019588
Graziano - Ich Sag Ti Amo
wallpaper-1019588
Andre Fenna - Das Letzte Mal