[Review]: Balea Young Dusche Naschkatze

 

Hallo ihr Hübschen,

vor einiger Zeit kam ja der Newsletter zur Balea Naschkatze und Love is a Battlefield Dusche. Ich bin dann natürlich in den dm getiegert und hab mir beides angeschaut. Die Love is a Battlefield Dusche habe ich aber dort gelassen, da sie mir einfach zu sehr nach Männerdusche riecht und so kam nur die Naschkatze mit in den Einkaufswagen. Heute schreib ich euch dazu ein kleines Review.

IMG_0279

Das sagt Balea Young:

“Als Naschkatze fühlst du dich frei und turnst fröhlich durch die kirschbunte Welt des Vergnügens. Die milden, feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe reinigen deine Haut besonders sanft. Nach dem Duschen erlebst du ein erfrischtes Körpergefühl und kannst dich der Lust am Schlemmen und Genießen fröhlich hingeben.”

Aussehen und Design

Die Balea Naschkatze ist meiner Meinung nach richtig schön gestaltet. Sie ist in schönem Grün gehalten und schön verspielt mit einer Katze und Kirschen verziert. Ein richtiger Hingucker in der Dusche.

Inhalt und Preis

Enthalten sind in der Naschkatze 250 ml Dusche, die man für 0,85 € in den dm-Märkten bekommen kann.

Inhaltsstoffe

IMG_0286

Konsistenz, Anwendung und Duft

Die Dusche hat die selbe Konsistenz wie alle Balea Duschen, ist zartrosa und schäumt richtig schön auf. Bein Einreiben entfaltet sich dann auch der wundervolle Duft nach Kirschen der mich irgendwie an Amarena-Kirscheis erinnert. Leider verfliegt der Duft sehr schnell, wenn man fertig ist mit dem Duschen. Nach knapp einer halben Stunde kann man ihn kaum noch riechen.

IMG_0282

Fazit

+ Design

+ Duft

+ Preis

+ Anwendung

- Duft hält sich leider nicht lange

Ich kann diese Dusche jedem empfehlen, der diesen Kirschduft mag. Wer den Duft jedoch länger auf der Haut haben möchte, sollte sich danach mit der gleichnamigen Bodylotion eincremen.

Wie findet ihr die Naschkatze Dusche?

Liebe Grüße

weiß