[Review] Balea Beauty Effect 7 Tage Lifting Kur

Warum die Balea Beauty Effect Lifting Kur?

Klar, ich bin noch jung und sollte mir keine Gedanken um Falten machen. Auch war es nicht mein Ziel mit dieser Kur Falten zu  mindern. Aber jeder kennt es: Kaum hat man Stress, trinkt oder schläft zu wenig , verändert sich die Haut. Die Haut wird fahler und unebenmäßiger. Vor allem jetzt im Sommer bei intensiver Sonneneinstrahlung wirkt die Sonne „alternd“ auf unsere Haut. Mein Problem: Ich trinke einfach zu wenig! Das sieht man meiner Haut auch an. Aus diesem Grund wollte ich unbedingt diese 7-Tages Kur ausprobieren. Und natürlich möchte ich meine Erfahrung mit euch teilen. 

[Review] Balea Beauty Effect 7 Tage Lifting Kur[Review] Balea Beauty Effect 7 Tage Lifting Kur

Versprechen

Die Balea Beauty Effect Lifting Kur soll die Elastizität und Spannkraft der Haut steigern. Hierbei soll die Zellaktivität unterstützt und Falten vermindert werden. Durch die Hyaluronsäure wird die Haut von innen aufgepolstert. Hyaluronsäure ist ein natürlicher Feuchthaltefaktor – bewahrt also die Feuchtigkeit der Haut. Pflanzliche Wirkstoffe sowie Easyliance hingegen straffen und glätten die Haut und reduziert nach und nach den altersbedingten Spannungsverlust. Auch eine sofortige Straffung wird versprochen. Die Altersempfehlung liegt bei 35 bis 45 Jahren. Das Produkt kostet 5,45€ mit 7 Anwendungen – also für 7 Tage.  Es entspricht 7x 1mL Ampullen. 

Inhaltsstoffe

Aqua, Methylpropanediol, Butylene Glycol, Glycerin, Acacia Senegal Gum, Iris Florentina Root Extract, Hydrolyzed Rhizobian Gum, Sodium Hyaluronate, Caprylyl/Capryl Glucoside, Polyglyceryl-10 Laurate, Xanthan Gum, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol, Citric Acid, Parfum

Laut Recherche sollen die Inhaltsstoffe unbedenklich sein. 

[Review] Balea Beauty Effect 7 Tage Lifting Kur

Anwendung

Am Besten verwendet man die Kur in der Früh. Vor der Anwendung sollte man die Ampulle schütteln. Den Ampullenkopf muss man dann am weißen Ring abbrechen. Da darf man ruhig etwas Ruck anwenden. Am Anfang war ich etwas saghaft und habe sie erst mal nicht aufbekommen. Dann wird erst mal das Gesicht gereinigt. Den Inhalt der kompletten Ampulle wird dann auf das Gesicht verteilt und einmassiert. Im ersten Moment habe ich mich so gefühlt, als würde ich Rasierwasser auftragen, da der Geruch doch sehr männlich ist. Aber das verfliegt schnell wieder. Am Anfang fühlte sich die Kur wie eine Maske auf dem Gesicht an – etwas klebrig. Nach etwa 10min verschwindet das Gefühl und die Haut fühlt sich sehr weich an. Auch empfehle ich ca. 15-30min warten, bevor man das Make-up aufträgt. Den als ich kurz danach Make-up aufgetragen hatte, fing es an zu schuppen. Ich denke das Produkt braucht etwas bis es komplett eingezogen ist! 

Ergebnis

Das Versprechen – eine sofortige Straffung – konnte ich jetzt nicht direkt feststellen. Aber ich habe gemerkt, dass meine Haut Tag zu Tag ebenmäßiger wurde und frischer erschien. Außerdem wurde meine Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt und ich erkannte keinen trockenen Stellen. Auch als ich lange und häufig in der Sonne war in dieser Woche! Und jetzt sind die 7 Tage vorbei. Kann ich tatsächlich eine Verbesserung erkennen? Auf jeden Fall ja! Meine Haut ist um einiges  ebenmäßiger und ich habe auch das Gefühl, dass die Poren kleiner wurden. Ingesamt erscheint die Haut auch frischer. Mal schauen wie lange dieser „Effekt“ anhalten wird. 

Fazit

Vor allem bin ich sehr stolz auf mich, dass ich es tatsächlich 7 Tage durchgehend verwendet und kein einziges Mal vergessen habe.  Das ist wirklich selten bei mir! Ich denke man muss es schon 7 Tage durchziehen, um wirklich ein sichtbares Ergebnis zu bekommen. Mit dem Ergebnis bin ich auch sehr zufrieden. Für diese Woche hatte ich immer den kompletten Inhalt der Ampulle auf mein Gesicht aufgetragen, aber ich hatte oft das Gefühl, dass auch die Hälfte gerreicht hätte. Ich kann mir gut vorstellen, das die 7 Ampullen auch für 2 Kuren reichen würde. Werde ich das nächste Mal auch ausprobieren, den 7 Ampullen für ca. 6€ sind schon recht teuer.  Da würde ich mir es doch schon 3x überlegen , ob ich das wirklich brauche. Eine richtige, regelmäßige Hautpflege tut es eigentlich auch. Aber 2x im Jahr finde ich es schon eine klasse Sache. :) 

[Review] Balea Beauty Effect 7 Tage Lifting Kur


wallpaper-1019588
[Comic] Sonnenstein [2]
wallpaper-1019588
#1035 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2020 ~ Juli
wallpaper-1019588
Japanischer Tee – 5 Tipps zum gesündesten Getränk aus Japan
wallpaper-1019588
Fitness Handtuch: Test & Vergleich (08/2020) der besten Handtücher