Reverse Engineering Homematic Heizkörper Ventil – Oder Adieu Homematic HM-CC-VD

Das Homematic Ventil wurde einige Zeit von einem Raspberry Pi angesteuert. Zuerste per FHEM, dann per OpenHAB. War aber auf Dauer nicht zuverlässig, deshalb mal ein Reverse Engineering nach dem Motto: Adieu Homematic Teil 1.

Reverse Engineering Homematic Heizkörper Ventil – Oder Adieu Homematic HM-CC-VD

Reverse Engineering Homematic Heizkörper Ventil – Oder Adieu Homematic HM-CC-VD

Reverse Engineering Homematic Heizkörper Ventil – Oder Adieu Homematic HM-CC-VD

Reverse Engineering Homematic Heizkörper Ventil – Oder Adieu Homematic HM-CC-VD

Reverse Engineering Homematic Heizkörper Ventil – Oder Adieu Homematic HM-CC-VD

Reverse Engineering Homematic Heizkörper Ventil – Oder Adieu Homematic HM-CC-VD

Reverse Engineering Homematic Heizkörper Ventil – Oder Adieu Homematic HM-CC-VD

Reverse Engineering Homematic Heizkörper Ventil – Oder Adieu Homematic HM-CC-VD

Reverse Engineering Homematic Heizkörper Ventil – Oder Adieu Homematic HM-CC-VD

Reverse Engineering Homematic Heizkörper Ventil – Oder Adieu Homematic HM-CC-VD

Ähnliche Artikel:

  1. Kann OpenHAB auf einem Raspberry Pi gleichzeitig Homematic/Homegeare und FS20 Binding über einen CUL verwenden?
  2. OpenHab: CUL an Homematic über Homegear auf dem Raspberry Pi unter Debian – Jessie
  3. Raspberry Pi: Wie können in Fhem die Systeminfo für Homematic Geräte mit Hminfo ausgewertet werden?

wallpaper-1019588
Spanische Armee bringt Neugeborenes von Mallorca nach Madrid
wallpaper-1019588
Der wahre Grund, warum Babys weinen
wallpaper-1019588
Fahrbericht HNF-NICOLAI XD2 URBAN (S-Pedelec)
wallpaper-1019588
Quellen der Klimaskeptiker - wen interessiert schon eine seriöse Recherche
wallpaper-1019588
Frank Carter and The Rattlesnakes: Mit der Brechstange
wallpaper-1019588
Tag 75: Weihnachten und die Ruine von Tulum
wallpaper-1019588
Sharon Van Etten: Viele Gesichter
wallpaper-1019588
Januar Stöffchen: eines von mind. 12