Rettet China das verschuldete Italien?

Jetzt soll China helfen: Der Wirtschaftsriese aus Fernost könnte mit seinem Geld dem hochverschuldeten Italien unter die Arme greifen. Laut Medienberichten verhandeln die Südeuropäer seit Wochen mit Vertretern chinesischer Staatsfonds über den Kauf italienischer Anleihen und eine Beteiligung an führenden Unternehmen des Landes. Italiens Finanzminister Giulio Tremonti habe sich mit dem Chef eines der weltweit größten Fonds, der China Investment Corporation getroffen, heißt es.
Die wirtschaftliche Situation Italiens -Italien hat über Jahrzehnte rund 1900 Milliarden Euro Schulden angesammelt - das ist nach Griechenland die höchste Staatsverschuldung im Euro-Raum Rettet China das verschuldete Italien?

wallpaper-1019588
Keine Kutschfahrten mehr zwischen 12:00 und 18:00 Uhr?
wallpaper-1019588
Spiel ohne Regeln - "Varialand" von Selecta
wallpaper-1019588
BAG: keine Zusammenrechnung von mehreren Beschäftigungen nach TVÖD – Wartezeitkündigung
wallpaper-1019588
ALKOHOLFREIEN HEISSGETRÄNKE ZUR WEIHNACHTSZEIT
wallpaper-1019588
Von Kälteeinbrüchen und Kinderfilmen {Wochenende in Bildern}
wallpaper-1019588
SEINSORIENTIERTE KÖRPERTHERAPIE (250): Der Januskopf des Herzens
wallpaper-1019588
Die Kalaschnikow des rumänischen Parlaments
wallpaper-1019588
3 unterschiedliche DIY-Adventskalender für die ganze Familie