Rétrospective August – Über Autos, Dreistigkeit und andere Nebensächlichkeiten

Es liegen wieder einige, mehr oder weniger, aufregende Wochen hinter mir. Die letzten 3 waren allerdings eher langweilig. Mit Nasennebenhöhlenentzündung und Bronchitis 3 Wochen zu tun zu haben, ist dann eher unspektakulär. Aber jetzt bin ich wieder fast fit und kann mich endlich dem Rückblick, sowie dem Blog im allgemeinen wieder widmen.

Fahrbares

Wir haben unser altes Auto abgegeben. Für meinen Mann war das sicher sehr hart, mich freut es umso mehr. Aber Männe hat sich auch ganz schnell mit dem neuen angefreundet und ist nun total begeistert. Aus einem Toyota Avensis wurde ein Dacia Duster. Ich mag SUVs, und grosse Autos im allgemeinen. Der Duster hatte es mir eh immer angetan. Zum einen aufgrund der geringen Anschaffungskosten, zum anderen mag ich dieses dicke, knubbelige Auto einfach. Wir haben den Wagen Anfang Juni bestellt, Ende August haben wir ihn endlich bekommen. Als LPG Fahrzeug. Total schick. Und komfortabel. Ich merke nicht mehr jeden Stein über den wir fahren, habe mehr Beinfreiheit und finde ihn überhaupt total klasse. Jetzt wird ausserdem das Tanken günstiger. Das einzige was noch fehlt sind die alten Felgen. Die liegen noch beim Händler unseres Vertrauens (Familie ist was tolles <3) und warten auf die jetzigen Reifen. Die mitgelierferten Alufelgen sind ja nun wirklich kein Hingucker.

Dacia Duster LPG

Dacia Duster Phase 2 – LPG

Dreistigkeit

Es ist ja bekannt, dass Blogger immer mal wieder von Firmen, oder Agenturen angeschrieben werden zwecks Kooperation. Es ist auch bekannt, zumindest sollte man als Blogger die Kenntniss haben, dass gesponsorte Artikel, Produkte etc. gekennzeichnet werden müssen. Das es immer wieder Anfragen gibt, die genau das nicht wollen, ist gang und gebe. Wenn man dann aber darauf hinweist, dass man vom Ansprechpartner gerade zu einer Straftat aufgefordert wird, und nur ein lapidares “andere machen das auch” kommt, dann frage ich mich langsam, was sich manche Agenturen denken. Es gibt leider immer noch genug Blogger, die sich darauf einlassen, nur um die Koop zu bekommen. Solange sich das nicht ändert, werden leider auch die Agenturen und Firmen nicht umdenken. Ich lehne jede Kooperation ab, die ohne Kennzeichnung erfolgen soll. Schließlich dient dies auch zur Transparenz für die Leser. Ich ärgere mich immer wieder darüber, vor allem, wenn die gleiche Agentur nach einiges Wochen wieder anfragt. Und das natürlich auch mit den vorher abgelehnten Konditionen.

Sunglasses

Auch, wenn der Sommer nun fast vorbei ist, gehe ich eigentlich niemals ohne Sonnenbrille raus. Letztens gab es für wenige Stunden bei Brillen-Butler eine Aktion mit 100% Gutschein. Ja, richtig gelesen. Eine Sonnenbrille für lau. Einmal pro Person einlösbar. Da ich eh total Sonnenbrillenfanatisch bin, kam ich da natürlich nicht drum rum. Es ist dann ein Modell von Polaroid geworden. Mit riesen Gläsern, wie ich es ja mag, und einfach… LOVE!

Sonnenbrille Polaroid

Sonnenbrille von Polaroid <3

Buntes

Ich habe von meiner Mutter ja das super schöne Nagellack Set von YouStar bekommen. Seitdem probiere ich mich fleissig durch die ganzen Farben und hänge derzeit total an dem Türkis-blau “Konichi Wa” <3
Auch Geisha ist total klasse. Oder, oder, oder…. Ich bin total verliebt in das Set. Ich habe damit für jeden Anlass und jede Laune eine passende Farbe.

Mini ganz groß - YouStar Nagellack Set

Mini ganz groß – YouStar Nagellack Set

Diät

Nachdem ich aus oben genannten Krankheitsgründen, die Diät leider unterbrechen musste, kam es nur zu einem kurze Fazit. Dennoch war ich von Exante absolut begeistert und werde die Diät, wenn ich wieder ganz fit bin, nochmal machen. Dann aber auf 4 Wochen verlängert. Ich hoffe, dass ich dann nochmal soviel Disziplin haben werde und es durchziehe. Sie hat wirklich gut angeschlagen. in der einen Woche sind fast 4 kg runtergekommen. Was sich auch sehr schnell an der Kleidung bemerkbar machte. Eine Kleidergrösse weniger war es zwar noch nicht ganz, aber es sitzt alles schon ganz anders.

Exante Diät - Absolut Empfehlenswert

Exante Diät – Absolut Empfehlenswert

Ich hoffe in den nächsten Tagen zu einigen Postings zu kommen. Unter anderem habe ich zwei neue Strick-Cardigans, einen Jersey-Cardigan und ein neues Long-Top. Meine Taschensammlung verkleinert sich demnächst und der Kleiderschrank wurde aussortiert. Ich spiele wieder mit dem Gedanken komplett auf Kosmetik umzusteigen, die natürlich und tierversuchsfrei ist.


wallpaper-1019588
Venom
wallpaper-1019588
Algarve-Video wirbt für nachhaltigen Tourismus
wallpaper-1019588
The Postie präsentiert: FIBEL erweitern ihre „Kommissar“-Tour durch Deutschland
wallpaper-1019588
Steirische Bauernbund-Wallfahrt 2018 – Fotobericht
wallpaper-1019588
Kritische Lücke im FTP-Server ProFTPD
wallpaper-1019588
Neue Stoff-Eigenproduktionen und großer Stoffverkauf bei Fuchs & Kiwi
wallpaper-1019588
Herr Gisler und der Plan B
wallpaper-1019588
Das Ding mit dem Schrebergarten