“Restrepo” DVD und Blu-ray Start

Restrepo

Restrepo


Restrepo

“Restrepo” ist der Name eines Außenpostens der US-Armee im afghanischen Korengal-Tal. Von US Soldaten einfach nur “Death Valley” genannt, denn nirgendwo sonst in Afghanistan hatte die USA mehr gefallene Soldaten zu beklagen. Ein Jahr lang haben Dokumentarfilmer Sebastian Junger und Tim Hetherington ein Platoon bei ihren Einsätzen und ihrem Kriegsalltag begleitet.
Heraus kam “ein erschütterndes Porträt des Krieges”, so das New York Magazine.

Trauriger Fakt in diesem Zusammenhangm, Regisseur und Kriegsfotograf Tim Hetherington, der zusammen mir Sebastian Junger für den Film verantwortlich war, starb am 21.04.2011 bei einem Angriff in Libyen.

Deutscher Trailer zu “Restrepo”
YouTube Preview Image

“Restrepo” konnte die internationalen Kritiker so sehr überzeugen, dass er für den Oscar® 2010 als bester Dokumentarfilm nominiert war und beim Sundance Film Festival 2010 als Sieger in dieser Kategorie hervorging.

Am 07.07.2011, also diesen Donnerstag, hat “Restrepo” seinen offiziellen DVD Start und Blu-ray Start. Obwohl ich noch keine subjektive Empfehlung geben kann, denke ich, dass es sich auf alle Fälle lohnen wird, mal einen Blick auf diese Kriegs-Doku zu werfen.
Eine ausführlich Filmkritik zu “Restrepo” werde ich in Kürze nachreichen. Diese findet ihr dann hier. Gleicher Ort, gleiche Stelle.

Kurzer Hinweis an dieser Stelle, der Film wird ausschließlich in Originalton (Englisch) mit Untertitel vertrieben.



wallpaper-1019588
Netflix Abo gewonnen - Virus bekommen
wallpaper-1019588
Klappt der Brückenbau zwischen Algarve und Andalusien?
wallpaper-1019588
Agile Arbeitsformen – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
watchOS 5.2 erscheint und bringt lang ersehnte Funktion auf die Apple Watch
wallpaper-1019588
Herzlichen gluckwunsch zum 40 geburtstag wunsche
wallpaper-1019588
Hebische geburtstagsgrube
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #91
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum 90 opa