Resteverwertung: Bananen-Nutella-Muffins

Happy 2015 euch allen!
Heute gibt’s ein feines und super-einfaches Rezept für laktosefreie Bananen-Nutella-Muffins. Die sind flaumig, schmecken götllich und ganz nebenbei wird man auch noch braune Bananen los und spart Geld.
Also: worauf warten wir?

muff1
REZEPT: 
Ihr braucht: (für ca. 12-14 Muffins)

  • 75 g Butter (laktosefrei, z.B. von MinusL)
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker (bitte Vanillezucker und nicht Vanillin – das ist reine Chemie!)
  • 200 g braune Bananen (sie sollten zumindest braune Stellen haben) , mit der Gabel zerdrückt
  • 2 Eier
  • 150 g Naturjoghurt (laktosefrei, z.B. von MinusL oder Spar Free From; aber es geht auch Sojajoghurt)
  • 200 g Nutella (ich liebe die Nuss-Nougat-Creme von MinusL – den Unterschied merkt man so gut wie gar nicht!)
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • eine Prise Salz

muff2

Zubereitung:

  • Backofen auf ca. 190 Grad vorheizen, Muffinblech mit Papierförmchen bestücken (alternativ kann man es auch einfach mit Butter ausstreichen).
  • Butter, Zucker, Vanillezucker, Bananen, Eier, Joghurt und Nutella mit dem Handmixer gut verrühren.
  • Mehl, Backpulver und Salz in einer zweiten Schüssel vermischen. Mehlgemisch mit einem Teigschaber oder großen, flachen Löffel unterheben. Achtung: jetzt nicht mehr zu viel rühren!
  • Teig in die Förmchen geben und im vorgeheizten Backofen. ca. 20 Minuten backen – am besten mit einem Zahnstocher überprüfen, ob die Muffins durchgebacken sind.

FERTIG!
Tipp: Wer’s noch süßer mag, kann die Muffins nach dem Auskühlen in der Mitte auseinander schneiden, mit Nutella bestreichen und wieder zusammensetzen. :-)
Luftdicht verstaut sind die Muffins auch ein paar Tage später noch saftig und lecker (…wenn überhaupt welche übrig bleiben ;-))

Viel Spaß beim Nachbacken,
Ann



wallpaper-1019588
Galaktische Sexualkunde im Auftrag des Königs
wallpaper-1019588
BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.
wallpaper-1019588
Architekturführer Frankfurt 1970-1979
wallpaper-1019588
Was bringt die Zukunft? – „SEO gibt es noch in 100 Jahren!“
wallpaper-1019588
Freitag, die neue Festplatte, Zwiebelkuchen und das Wochenende
wallpaper-1019588
Sie kommen wieder, kauft schon mal Teddybären…
wallpaper-1019588
Informationen über durchgeknallte deutsche Politiker!
wallpaper-1019588
In unter 5 Minuten auf einem Raspberry Pi Zero eine Java Quarkus REST Anwendung mit JUnit-Test neu erstellen und starten?