„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert

Zum Fantasydrama Requiem of the Rose King ist derzeit ein Anime in Produktion! Dies gab die Mangaka Aya Kanno (u.a. Otomen) auf ihrem Twitterkanal bekannt. Auch postete sie folgendes Key Visual.

„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert

Weitere Details zum Animationsstudio, Cast und Release stehen noch aus.

Bislang umfasst die seit 2013 laufende Manga-Serie Requiem of the Rose King 14 Bände in Japan. Hierzulande erscheint das düstere Fantasy-Manga im Großformat bei Carlsen für 9,99 €/Band. Zehn Bände wurden bereits veröffentlicht. Der 11. Band ist für Dezember 2020 angekündigt.

Japanischer Teaser und Handlung zu Requiem of the Rose King

„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert

Über Richard, den dritten Sohn des Hauses York, schwebt ein böses Omen. Er glaubt, dass ihn ein Fluch verfolgt und seinen Lieben Unheil bringen wird. Aber ist es wirklich ein Zauber, der sein Schicksal vergiftet? Oder sind es die Intrigen, die die Kämpfe um die Königskrone in England beherrschen, die ihn verdammen...?! (© Carlsen)