Report: Justin Bieber am Flughafen LAX verhaftet!

Der für Skandale am Laufband sorgende Pop-Sänger landete nach einer Asien-Tour am Flughafen von Los Angeles nach einem Flug aus Singapur kommend, berichtet “US Weekly“.

BREAKING: Justin Bieber has been detained at LAX — get the details http://t.co/METFuO6xWE

— Us Weekly (@usweekly) April 24, 2014

Er wäre im Immigrationsbereich der Airports festgenommen, ihm die Einreise in die USA verwehrt worden, so Informanten. Der Grund sollen seine zahlreichen Verfahren in den USA sein, berichtete TMZ. Der Van, der den Star vom Flughafen abholen sollte, warte immer noch, so der Bericht: Auch seine Gepäckstücke stehen am Gehsteig.

Seine Bodyguards warten ebenfalls auf den Teenie-Sänger, der bei der Asien-Tour wieder in den Fettnapf trat, als er an einem Weltkriegsdenkmal in Japan Fotos schoss.