Report – Das Erste: Ungerecht, teuer, absurd – Die konzeptlose Energiewende

“Wieder werden die Strompreise steigen. Denn die Kosten für Ökostrom laufen aus dem Ruder. Verbraucher und Mittelstand werden dabei besonders zur Kasse gebeten, während die Großindustrie ungeschoren davon kommt. report zeigt: Die Energiewende fördert auch noch manch andere Absurdität zu Tage…”

“Bürger wie sie zahlen den Ausbau der erneuerbaren Energien über einen Aufschlag mit. Und der läuft aus dem Ruder: Für alle Familien soll er Prognosen der Deutschen Energieagentur zur Folge um 45 Prozent steigen.”

“Doch tausende energieintensive Großunternehmen wie zum Beispiel Stahlwerke sind privilegiert: sie zahlen so gut wie gar keine Ökostrom-Umlage, obwohl die Industrie fast die Hälfte des gesamten deutschen Stroms verbraucht.”

“Hätte er (Anm. Mittelständischer Unternehmer) nicht energiesparende Maschinen wie diese gekauft, würde sein Betrieb als „energieintensiv“ eingestuft und von der EEG-Umlage befreit werden.”

Quelle & Video: http://www.br.de/fernsehen/das-erste/sendungen/report-muenchen/videos-und-manuskripte/energiewende-100.html

 



wallpaper-1019588
Die berufliche Selbständigkeit – der Sprung in die Freiheit
wallpaper-1019588
1. Jagaball im Mariazellerland – Fotobericht
wallpaper-1019588
Anfahrt zur Arbeitsstelle (Wegzeit) = Arbeitszeit?
wallpaper-1019588
Das i-Tüpfelchen
wallpaper-1019588
Classic Black Dress Outfit
wallpaper-1019588
Wer ist bitte Sandra Gal
wallpaper-1019588
Shameless Selfpromotion: Hagen Mosebach B2B arkadiusz. (at) Kater Blau | Acid Bogen (Criminal Bassline Showcase) | 11.10.2019
wallpaper-1019588
Buchblog-Award: Das sind die besten Buchblogs 2019 #bubla19