Rene Rodrigezz & Sanny - Jumpin Boobs

Rene Rodrigezz & Sanny - Jumpin Boobs

Jumpin Boobs“ heißt der neue Track von Rene Rodrigezz und DJ Sanny, der mit einer sehr kräftigen Melodie überzeugen kann.

Der österreichische DJ und Musikproduzent Rene Rodrigezz gehört hierzulande neben Klangkarussell, Darius & Finlay uvm. zu den bekanntesten DJs. Im Alter von acht Jahren besuchte Rene ein Musikinternat und lernte dabei Klavierspielen. Als er zum ersten Mal in einem Club ging, war er auf Anhieb so begeistert von den DJ’s, dass er gleich beschoss auch DJ du werden. Seine erste Single „Enjoy Your Life“ veröffentlichte er 2006 und zwei Jahre später folgten noch einige weitere Single und Remixes. 2010 war er für den Österreichischen Music Award in den Kategorien Best Newcommer, Best Remixer und Best Producer nominiert. Ein gutes Jahr später veröffentlichte er seine 6. Single „Insane“ und einen Monat später folgte sein erstes Album „Crank, But Sexy. Seine kommerziell erfolgreichste Single „Shake 3x“, die er gemeinsam mit DJ Antoine und Mc Yankoo produzierte, schaffte es in den Deutschen Danae-Charts auf Platz 7. Anfang 2013 erschien sein zweites Album „love, peace & rock’n’roll“ und im Dezember folgte eine weitere Single „Born 2 Rock“. Anfang 2014 war es dann soweit und er gründete gemeinsam mit Oliver Hutterer seine eigene Plattenfirma „Big Smile Records“. Ab diesen Zeitpunkt war Rene Rodrigezz nicht mehr zu bremsen und brachte eine Single nach der anderen auf dem Markt.
Auch aus Österreich stammt der DJ Sanny. Sein Interesse an Elektronischer Musik entdeckte er in einem sehr jungen Alter von 16 Jahren. 2011 ergriff er die Chance und nahm am DJ Contest im Bollwerk teil. Obwohl viele sehr gute DJs bei dem Contest mitmachten gewann er gekonnt und war fortan ein fester Bestandteil in der Bollwerk Entertainment Group. Das brachte ihm enorm voran und am 28. August veröffentlichte er gemeinsam mit Rene Rodrigezz ihre neue Single „Jumpin Boobs“
Ihre neue Single „Jumpin Books“ ist den beiden wirklich gut gelungen. Der EDM-Track kann vor allem mit einem sehr kraftvollen Mainpart überzeugen, der Rene Rodrigezz eigenen Musikstill widerspiegelt. Sowohl die vereinzelten Vocals als auch die Melodie passen einfach optimal zusammen.
Das Gesamtergebnis ist 1A! „Jumpin Boobs“ ist meiner Meinung nach ein absoluter Muss für alle EDM-Fans.

YouTube Artist Deezer Spotify
ITunes Beatport Amazon


wallpaper-1019588
Das schönste Muttertagsgeschenk / Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Neue Förderung für zündende Geschäftsideen – Gründerstipendium.NRW
wallpaper-1019588
Pranayama – durch richtiges Atmen den Körper heilen
wallpaper-1019588
Fotogruppe der NMS Mariazell gewinnt Hauptpreis
wallpaper-1019588
Adventskalender Türchen #16: 1x 3-Gang-Menü mit Weinbegleitung für zwei Personen im Restaurant Jolesch Berlin
wallpaper-1019588
Poo! Ja, Peng?
wallpaper-1019588
Kokos-Himbeer-Balls
wallpaper-1019588
Unkompliziert und schnell gestylt: Ein Outfit für die Familienfeier unterm Tannenbaum