Renault Clio Gordini für 17.200 Euro

Der neue Renault Clio  kann seit kurzem auch im unverwechselbaren Gordini-Design und  den markanten Racing Streifen bestellt werden.

renault-clio-gordini

Weitere Auffälligkeiten sind die 16 Zoll Leichtmetallräder in Bicolor-Optik, getönte Heck- und Seitenscheiben, ein dezenter Dachspoiler als auch Türgriffe in Wagenfarbe für den Außenbereich.

Neben der Metallic-Farbe Gordini Blau ist das Modell auch in Perlmutt Schwarz-Metallic und Arktis-Weiß erhältlich. Je nach Karosseriefarbe sind die Außenspiegelgehäuse in Weiß oder Anthrazit gehalten.

Der Renault Clio Gordini ist als 3- und 5-Türer mit je 2 Motorisierungen verfügbar. Der Benziner hat als 1.6 16 V 130 immerhin 94 kW und 128 PS und kann schon ab 17.200 Euro gekauft werden. Der Diesel dCi eco2 leistet 78 kW mit 106 PS und kostet 19.100,- Euro.
Sporsitze mit ausgeprägtem Seitenhalt und einer Stoff-Textillederpolsterung als auch ein Bicolor-Lederlenkrad werden den Innenraum  ebenso gehörig auf wie die Aluminiumpedale.

Der Renault Clio Gordini hat auch ein MP3-taugliches CD-Radio, Nebelscheinwerfer und die elektrisch einstell- und beheizbaren Außenspiegel wie die Dynamique Ausstattung.


wallpaper-1019588
Eine sommerliche Liebesaffäre in CALL ME BY YOUR NAME
wallpaper-1019588
Schoko-Muffins mit Banane (glutenfrei und vegan)
wallpaper-1019588
Steelman 2017: Eigentlich bin ich zu alt für den Scheiss!
wallpaper-1019588
Hamster Henri isst glutenfrei – Buchvorstellung – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Die „Schleifenkrankheit“ des iPhone 7
wallpaper-1019588
Vier Seen und ein Gipfel
wallpaper-1019588
Ich stelle dir meine Kreativ-Box für September vor!
wallpaper-1019588
Sich bei Facebook Registrieren – Ratgeber