Religionskrieg in Burma

Lesehinweis

Die Ausschreitungen haben vor eineinhalb Wochen nach dem Mord an einem Mädchen begonnen, das der überwiegend buddhistischen Rakhine-Ethnie angehört. Für die Tat wurden schnell Rohingya verantwortlich gemacht, Muslime, die ethnisch und kulturell Menschen im benachbarten Bangladesch ähneln. Ein aufgebrachter buddhistischer Mob hat daraufhin einen Bus gestoppt und zehn Rohingya zu Tode geprügelt. Es folgten Vergeltungsaktionen, bei denen Rohingya am Wochenende hunderte Häuser und Geschäfte von Rakhine niederbrannten; es gab zahlreiche Tote.
http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/764860/Burma_Jagd-auf-muslimische-Minderheit?_vl_backlink=/home/politik/aussenpolitik/index.do

0 Kommentare

wallpaper-1019588
Mini-Smartphone Unihertz Jelly 2
wallpaper-1019588
Talentless Nana: Startzeitraum bekannt + Promo-Video
wallpaper-1019588
5 Vorurteile gegen über Zero Waste und dem plastikfreien Leben
wallpaper-1019588
5 Vorurteile gegen über Zero Waste und dem plastikfreien Leben