Reisetipps für Berlin – Die besten Tipps für einen Kurzurlaub

avatar_manuela.jpg Download Artikel als PDF

Reisetipps für Berlin

Die besten Reisetipps für einen Kurzurlaub in Berlin

Suchen Sie nach guten Reisetipps für einen Kurzurlaub in Berlin? Dann sind Sie auf www.kurzurlaubspezialist.com genau richtig, denn hier werden Ihnen einige Anregungen geboten, die nicht nur die typischen Sehenswürdigkeiten der Stadt umfassen, sondern auch echte Insidertipps beinhalten.

reisetipps für berlin - Hausvogteiplatz Berlin Wegweiser
By Manfred Brückels Own work CC BY-SA 3.0 http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0, via Wikimedia Commons

Bekannte Sehenswürdigkeiten

Ganz oben auf der Liste der Berliner Sehenswürdigkeiten, die man auf jeden Fall einmal im Leben besucht haben muss, steht das Brandenburger Tor. Es gilt heutzutage als das beliebteste Urlaubsmotiv der Touristen.

Reisetipps für Berlin
Quelle: AR.Pics  / pixelio.de

Genauso sehenswert ist die Gedenkstätte der Berliner Mauer auf der Bernauer Straße, denn sie ist der letzte, originale Rest, an dem die Grenzanlagen noch in ihrer ursprünglichen Form samt Todesstreifen zu sehen sind. Kaum vorstellbar, dass sich diese Mauer damals über eine Länge von Hunderten von Kilometern erstreckte und das Land entzweite.

Nicht zu vergessen, ist das Reichtagsgebäude, welchem Sie unbedingt einen Besuch abstatten sollten, wenn Sie schon einmal in Berlin sind. Um das Gebäude von innen besichtigen zu dürfen und beispielsweise den Plenarsaal des deutschen Bundestages aus der Ferne betrachten zu können, ist allerdings eine Anmeldung im Voraus nötig. Die Reichstagskuppel ist jedoch auch für spontan entschlossene Besucher geöffnet, so werden freie Plätze zwei Stunden vorher vergeben.

Reisetipps für Berlin
Quelle: Rainer Sturm  / pixelio.de

Insider-Tipps

Falls Sie bereits schon öfter die Hauptstadt Deutschlands bereist haben und die oben genannten Sehenswürdigkeiten in und auswendig kennen, wäre eine Führung durch das Olympiastadion vielleicht die bessere Wahl. Schwelgen Sie dort in Erinnerung an das Sommermärchen 2006, die Fußball-WM in Deutschland und die Weltmeister der Herzen.

Ebenfalls empfehlenswert ist der Flughafen Tempelhof, einer der dienstältesten Verkehrsflughäfen Deutschlands, der 2008 nach 85 Jahren geschlossen wurde.

reisetipps für berlin
Quelle: Gordon Gross  / pixelio.de

Thematisch wäre nach diesem Besuch ein Abstecher im Museum für Verkehr und Technik sinnvoll.

Auch das Gruselkabinett unter dem Anhalter-Bahnhof ist einen Besuch wert, jedoch nichts für schwache Nerven!

Zudem gibt es noch den Berliner Unterwelten e.V., der seit 1996 regelmäßige Führungen durch unterirdische Bauwerke anbietet, die zu Zeiten des zweiten Weltkrieges vor Bombenangriffen schützten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß in Berlin.

Für Fragen, Anregungen, Lob, Kritik, Erfahrungsberichte, etc. stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.

Herzlichst Manuela und Arno Richter


wallpaper-1019588
[Manga] Kemono Jihen – Gefährlichen Phänomenen auf der Spur [2]
wallpaper-1019588
Algarve-Tourismus: Grünes Licht aus Großbritannien
wallpaper-1019588
#1100 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2021 ~ April
wallpaper-1019588
Neue Powerbank Xoro MPB 3000 erschienen