Reiat, hä?

Reiat, hä?

Hemmental zählt zum Reiat.

Bei Büttenhardt SH gibt es ein Gebiet namens Reiathöfe. Von dort kommt der Name "Reiat", der sich im Laufe der Zeit immer mehr ausweitete. Heute zählen zum Reiat, der an den Randen angrenzt, die Dörfer Altdorf, Bargen, Barzheim, Bibern, Büttenhardt, Dörflingen, Hemmental, Herblingen, Hofen, Lohn, Merishausen, Opfertshofen, Stetten, Thayingen. Sowie die deutsche Exklave Büsingen. Ziemlich unübersichtlich. Ohnehin stelle ich fest, dass ausser Schaffhausern und Vielwanderern kaum jemand je vom Reiat gehört hat. Heute reisen wir hin und wandern dort, ich freue mich umso mehr, als nach garstigen Tagen der Frühling wieder übernimmt.
P.S. Es gibt sogar einen Reiat-Weg, hier der Link.

wallpaper-1019588
Classic Trailer: EIN TICKET FÜR ZWEI (1987) mit Steve Martin und John Candy
wallpaper-1019588
Der Sexpackt
wallpaper-1019588
INTERVIEW: Moby
wallpaper-1019588
Wirtschaftsingenieurwesen Logistik
wallpaper-1019588
#GRC – Global Reggae Charts – Issue #18 – November 2018 – jetzt mit kostenlosem Mixtape!
wallpaper-1019588
Trauminsel Praslin: Diese bezaubernden Highlights solltest du nicht verpassen
wallpaper-1019588
Modetrend 2018/19 Oversize Strickpullover: So style man den Strickpullover elegant und alltagstauglich!
wallpaper-1019588
Ruine Rodenstein