Regionale, moderne Küche begeistert – Zellerei

Wien (Culinarius) Essen . Trinken . Gastlichkeit, dieses Motto verrät schon was der Zellerei am Herzen liegt: das Wohlfühlen des Gastes, “rundherum” und zu jeder Zeit! Das Restaurant hat sich seit seiner Eröffnung im Frühjahr 2014 aufgrund des qualitativen Speisenangebotes mittlerweile zu einem kulinarischen Fixpunkt im Herzen des Innviertels entwickelt. Der frische Wind, den die beiden Geschäftsführer mit ihrem Engagement in die Szene des gepflegten Essens in die Region bringen, wird von den Gästen aus Nah und Fern sehr geschätzt.

Die Zellerei befindet sich in einem wunderschönen, stilvoll renovierten über 400 Jahre alten Holzhaus, zwischen Schärding und Grieskirchen. Ein einzigartiger weitläufiger Gastgarten unter alten Kastanienbäumen bietet in den heißen Sommermonaten einen Schatten spendenden Platz für über 100 Personen.

Frisch, regional und einfach „guat“!

Die Gäste der Zellerei werden vorwiegend mit Innviertler Kost verwöhnt, die mit frischem Wind und kulinarischem Schwung teilweise neu interpretiert wird. Saisonale Köstlichkeiten bereichern regelmäßig das Angebot, abgerundet mit Variationen aus dem Burgenland, der Heimat von Wirt Gerald Lojer. “Wichtig ist mir, dass die verwendeten Produkte aus der reichhaltigen Innviertler Region stammen, von hochwertiger Qualität sind und mit Liebe zum Produkt zubereitet werden” so das Credo des Wirtes. Ergänzt wird das kulinarische Angebot mit ausgewählten Qualitätsweinen aus Österreich, den beliebten zapffrischen Bieren der Brauerei Baumgartner und naturtrüben Säften aus der Region.

Ein weiterer Schwerpunkt in der Zellerei wird auf täglich frische Torten und Mehlspeisen gelegt, die nach eigenem Hausrezept zubereitet werden. Hervorzuheben sind dabei der Klassiker des Hauses, die Kardinalschnitte, oder der Geheimtipp, die verführerischen Somlauer Nockerl.

Regelmäßig, jeden ersten Sonntag im Monat, lädt die Zellerei zu einem reichhaltigen Mittagsbuffet, mit hausgemachten und teilweise exklusiven Schmankerln, ergänzt natürlich mit feinen Suppen und frischen Salaten.

Und jeden letzten Sonntag im Monat wird mit einem reichhaltigen Schlemmerfrühstück in den Tag des Herrn gestartet! Aus dem vielfältigen Angebot findet der hungrige Frühstücksgast fast alles was sein Herz begehrt, Köstliches für ein traditionelles Wiener Frühstück oder für ein deftiges Bauernfrühstück.

Leben und Lernen in der Zellerei

Die Zellerei ist nicht nur kulinarischer Treffpunkt für Jung & Alt, hier lässt es sich auch in gemütlicher oder stilvoller Umgebung feiern. Das Gebäude bietet Platz für unterschiedliche Veranstaltungen: sei es ein Jubiläum mit Freunden, eine gesellige Vereinsfeier, eine kulturelle Veranstaltung oder eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier – in der Zellerei findet man garantiert das richtige Ambiente zum Feiern und Genießen! Alle Räumlichkeiten zusammen bieten Platz für bis zu 130 Personen. Aber auch veranstaltungsmäßig tut sich einiges in der Zellerei. Laufend werden Konzerte veranstaltet, Vorträge oder Seminare abgehalten. Schauen Sie vorbei, es ist einiges los in der Zellerei!

Das aktuelle Programm finden Sie laufend auf der Homepage der Zellerei  , auf Facebook oder Google+.

Fotocredit: Zellerei


wallpaper-1019588
The Green Knight - was für eine gequirlte Scheiße
wallpaper-1019588
[Manga] Fullmetal Alchemist [2]
wallpaper-1019588
9 Hausmittel gegen Mückenstiche
wallpaper-1019588
AR-App Phobys hilft Spinnenangst abzumildern