Referat über Satanismus von Marvin B. für die Berufsfachschule Wirtschaft

Satanismus

1. Einleitung
Der Begriff bezeichnet zum einen eine literarische Strömung seit dem 17. belegt ist und eine religiöse Bewegung, die seit dem frühen 18. Jahrhundert belegt ist. Satan oder auch Luzifer ist eine Figur aus der Bibel, laut dieser gab es im Ursprung nur gute Engel, doch ein Teil von ihnen lehnt sich gegen den Gott auf, dies führte zu einem Sturz der Engel. Viele Symbole und Glaubenselemente, Rituale und Gebete sind dem christlichen Glauben sehr nahe, da sie aus der Bibel oder dem christlichen Umfeld stammen. Satanismus als bloße Umkehrung des Christentums zu begreifen würde aber nicht den Inhalt und die Komplexität dieses Phänomens genügen.

2. Theistischer Satanismus
Hier verhehrt man an Stelle Gottes seinen bösen Stellvertreter, Satan oder auch Luzifer. Die Anhänger dieser Satanismusform üben Rituale aus und sprechen satanische Gebete, die denen der Christen ähnlich sind. Ähnlichkeiten bestehen in so Fern als dass, anstelle von Gott Satan Kraft und Stärke verleihen soll, um bevorstehende Aufgaben zu meistern.

3. Atheistischer Satanismus oder moderner Satanismus
Diese Satanismusform lehnt jegliche Götzen ab. Sie glaubt nicht an die Existenz irgendeiner Übermacht, nur das die Welt vom Bösen beherrscht wird. Zentral ist das anthropozentrische Denken, dies bedeutet, dass der Mensch sich selbst als den Mittelpunkt der weltlichen Realität versteht und nicht mehr Gott allein das Zentrum allen Seins und Strebens ist.

4. Satanistische Symbole
666
Die drei Sechsen gelten als die Zahl des Teufels. In der Offenbarung des Johannes, der Bibelteil in dem die Aphokalypse vorhergesagt wird, gilt die Zahl als Zahl des Tieres bzw. des Teufels. Für viele Satanisten ist die Zahl ein mystisches Glaubenssymbol

Pentagramm
Seit dem französischen Okkultisten Éliphas Lévi ist es im Okkultismus ein wichtiges Symbol, es hat die Form des fünfzackigen Sterns (Fünfsterns) und kann mit der Spitze nach oben als gutes Symbol oder auf dem Kopf stehend als satanisches Symbol auftreten. In seiner harmlosen Erscheinungsform wurde es sogar vom Freimaurerbund verwendet, dessen prominentestes Mitglied Goethe war.

Umgekehrtes Kreuz
Das Kreuz als christliches Symbol wird auf den Kopf gestellt und dient als Sinnbild der satanistischen Weltanschauung, die alles christliche negiert und verneint. Die Satanisten verwenden das christlichste aller Symbole hierbei bewusst in negativerm Sinne und stelle so zur Schau was sie vom christlichen Glauben halten.

Gehörnte Hand

Die gehörnte Hand ist nicht allein ein satanisches Symbol, obwohl es seinen Ursprung dort hat. Heute findet es sich auf sämtlichen Metallveranstaltungen und hat über das TV Gerät längst auch in die guten Stuben Einzug gehalten. Man reckt dabei von der Faust aus den Zeigefinger und den kleinen Finger in die Höhe, diese gestreckten Finger symbolisieren die Hörner des Teufels.

5. Das Selbstverständnis von Satanisten
Viele Anhänger der Gothic Szene ärgern sich, wenn sie mit den Satanisten in Verbindung gebracht werden. Auch die Satanisten selbst sehen ihre Darstellung in der Öffentlichkeit kritisch. Es stört sie, dass die vollwertige philosophische Anschauung, wie sie ihren Glauben selbst sehen, auf Tieropferungen und nächtliche Friedhofsschändungen reduziert werden. Dieses Bild herrscht nicht nur in den Medien, sondern auch in einem Großteil der Bevölkerung vor. Viele Anhänger des Satanismus sehen sich als eine religiöse Minderheit, die eine ähnliche Darseinsberechtigung haben soll wie andere Weltreligionen.
6. Quellen
http://de.wikipedia.org/wiki/Satanismus
http://www.schwarze-seele.com/satanismus.html
http://sekten-sachsen.de/satan-symbole.htm


wallpaper-1019588
Danke heißt nicht immer nur „Merci“
wallpaper-1019588
Achtsamkeit
wallpaper-1019588
Macht Instagram süchtig? Was Nutzer und Marketer wissen sollten
wallpaper-1019588
Unwetter Foto mit Augenzwinkern aus Mariazell
wallpaper-1019588
Schwanger und erkältet – was nun?
wallpaper-1019588
Charity Walk & Run Herborn
wallpaper-1019588
HORST WEGENER – MALER 01/12 (Video / Crowdfunding-Kampagne)
wallpaper-1019588
Afrika mitten in Deutschland, das ausgerufene Ziel von Linksgrün