#RealTalk: In a nutshell, loving is about giving, not receiving

Und nun liege ich im Bett, Tränen kullern über mein Gesicht und mein Herz zerbricht. Ich bin alleine, ich bin einsam und am liebsten würde ich nicht mehr aufstehen wollen. Mich verkriechen wollen und in Selbstmitleid baden.

Zu 75 % bin ich glücklich,
#RealTalk: In a nutshell, loving is about giving, not receiving

doch 15 % schreien nach Liebe, zumindest bilde ich mir das ein. Oder sind es doch 30 % die Liebe wollen? Oder gar 50 %? Die Sache ist die, so schön Sex auch ist, es macht dich auf Dauer nicht glücklich. Denn es ist nur ein körperlicher Akt, aber es führt dennoch über kurz oder lang dazu dass dir das zwischenmenschliche fehlt. Es fehlt dir jemand, der neben dir aufwacht, der dir automatisch ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Jemand, der dich nervös macht, der dich dazu bringt ein Kribbeln im Bauch zu verspüren. Sowas erlebt man nur wenn man verliebt ist.

Bin ich schon bereit dazu?
#RealTalk: In a nutshell, loving is about giving, not receiving

Aber bin ich wieder bereit dazu mich zu verlieben? Ist es nicht viel zu früh? Ich weiß es nicht, aber ich würde dennoch nicht nein sagen wenn es passiert. Das Problem ist nur, ist dein Gegenüber dann verliebt in dich wenn du es bist? Sollte ich nicht lieber ein Mauer aufbauen, um nicht verletzt zu werden? Ab wann kann man sich sicher sein dass dich der andere nicht verletzt oder eigentlich nur mit dir spielt?

Ab wann ist man verliebt?
#RealTalk: In a nutshell, loving is about giving, not receiving

Ihr merkt schon, mir gehen bei diesem RealTalk wirklich viele Sachen durch den Kopf. Wann ist man verliebt? Wie schnell ist man verliebt? Nach wie vielen Dates kann man sagen, das man verliebt ist? Gibt es überhaupt sowas wie Liebe auf den ersten Blick? Fragen über Fragen und keiner kann mir diese Fragen beantworten.

Warten, immer nur warten
#RealTalk: In a nutshell, loving is about giving, not receiving

Und während ich diese Zeilen schreibe habe ich das Gefühl zu warten. Warten auf eine Nachricht, die mir zeigt, dass ebenfalls Interesse besteht. Und während ich mir noch sage „ Verschwende nicht zu viel Kraft und Energie in die Sache " ist es eigentlich schon zu spät. Denn nicht umsonst würde ich mal wieder warten. Und immer mehr wird mir bewusst, dass mir Disney eine falsche Vorstellung von Liebe vermittelt hat...

..to be continued.. #RealTalk: In a nutshell, loving is about giving, not receiving

wallpaper-1019588
Wie kann man eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses sicher zustellen?
wallpaper-1019588
Michael Schumacher wird nach Mallorca umziehen
wallpaper-1019588
Eclipse Photon
wallpaper-1019588
Huawei Mate X: Das ist das erste faltbare 5G-Smartphone
wallpaper-1019588
Darf es den Deutschen ein bisschen schlechter ergehen? Ein anscheinend großer Teil wünscht es sich so
wallpaper-1019588
{Rezension} Anna von Niccolò Ammaniti
wallpaper-1019588
Gefüllte Paprikahälften mit Hirse und Fetakäse
wallpaper-1019588
Huawei P30 und P30 Pro: Mit diesen Preisen muss ungefähr gerechnet werden