Rätsel: Wer steckt hinter nächtlichen Drohnen-Flügen in Colorado?

Rätsel: Wer steckt hinter nächtlichen Drohnen-Flügen in Colorado?

Ein rätselhafter Drohnenschwarm in Colorado sorgt für immer größerer Unruhe in der Bevölkerung.

Jetzt ermittelt sogar die US-Luftfahrtbehörde FAA: Untersucht wird vor allem, ob die ferngesteuerten Fluggeräte eine Gefahr für den Luftverkehr darstellen.

30 Drohnen fliegen fast jede Nacht in Formationen über dem Rocky-Mountain-Staat, bestätigten örtliche Sheriff Departments.

Es ist bisher völlig unklar, wer hinter dem Spuk steckt. Die Drohnenflüge finden täglich zwischen 17 Uhr und 22 Uhr statt, durch rot blinkende Lichter sind sie im Nachthimmel gut zu sehen.

Die Sichtungen der Drohnen-Formationen, die vor zwei Wochen begannen, lösten wilde Verschwörungstheorien aus.


wallpaper-1019588
Mystery Art Orchestra: Anhaltend schattig
wallpaper-1019588
Ein persönlicher Rückblick
wallpaper-1019588
Wenn Kinder aufstehen
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche ganz besonders
wallpaper-1019588
Spruch fur verspatete geburtstagswunsche
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #92
wallpaper-1019588
Soul Warrior: Sword and Magic, Deadly Traps Premium und 10 weitere App-Deals (Ersparnis: 14,20 EUR)