[random] yves rocher blogger weihnachtswichteln

Hallöle!
Ich bin mir sicher, dass einige von dieser tollen Kampagne gehört haben, die gerade einigen Bloggern die Weihnachtszeit ein wenig versüßt:
Ich spreche vom "Blogger Wichteln" von Yves Rocher - eine Aktion bei der anfangs einige Blogger von YR selbst ein Paket mit Produkten bekommen haben, woraufhin diese sich zwei weitere Blogger aussuchen durften, die sie gern beschenken möchten. Dafür dürfen sie dann Produkte im Yves Rocher Online-Shop im Wert von 30€ aussuchen. Wer beschenkt wurde, darf dann wieder zwei neue Blogger aussuchen und so weiter. Ein Schneeballsystem quasi.
Ich hatte ganz großes Glück und wurde von der lieben Lina (zu ihrem bezaubernden Blog kommt ihr hier) als Wichtelkind ausgesucht und habe gestern mein wundervolles Paket, welches sie mir zusammen gestellt hat, erhalten.
Und das war drin:
[random] yves rocher blogger weihnachtswichteln
4 Nagellacke, ein mega Lippi, eine Handcreme, ein Lippenbalsam, ein Make-Up Schwamm, ein Schlüsselanhänger, eine kleine Kosmetiktasche und ein Kajal (der es irgendwie unergründlicherweise nicht aufs Bild geschafft hat)
Interessiert euch denn irgendetwas mehr davon, sodass ich euch eine Review schreibe? Ich bin schon total gespannt auf die ganzen Produkte und finde, Lina hat mega ins Schwarze getroffen. Ich muss ehrlich sagen, dass ich Yves Rocher als Kosmetikmarke irgendwie aus den Augen verloren hatte - deshalb bin ich umso mehr gespannt.
Aber nun zu meinen Wichtelkindern:
Zum einen möchte ich Melanie von Hungry Nails beschenken, denn ich finde ihren Blog wirklich großartig und lese ihn schon lange. Sie hat auch den Blue Friday ins Leben gerufen, bei dem ich (zu meiner Schande) noch nie mitgemacht habe, aber bei dem ihr jede Woche wunderschöne blaue Lacke zu sehen bekommt - für Blauliebhaber wie mich immer wieder mit hohem Anfixpotenzial.
Als zweites Wichtelkind habe ich mir Laura von Lack-a-Like ausgesucht, deren Blog (den sie zusammen mit einer weiteren Nagellackbegeisterten hat, die ich auch noch gerne beschenkt hätte :D) ich schon sehr sehr lange lese und ein mega Fan bin. Sie hat ein wahnsinniges Talent für alles was mit Nagellack zu tun hat und was sie frei Hand zaubern kann kriege ich nicht mal mit Stamping Platten hin.
Schaut auf jeden Fall mal bei den beiden vorbei, es lohnt sich immer - ich garantiere es euch!
Ich hätte gerne noch viel mehr Blogger beschenkt, aber so sind nun mal die Regeln.
Falls ihr dennoch gerne ausgewählt werden wollt, könnt ihr euch hier in die Teilnehmerliste eintragen und vielleicht habt ihr ja Glück.
Teilnahmebedingungen und alle weiteren Infos zum Ablauf findet ihr hier.
Ich danke Yves Rocher nochmal ganz herzlich für das tolle Paket (und natürlich Lina, die das so gekonnt für mich zusammen gestellt hat :D) und für die geniale Aktion!
Da ist die Vorfreude auf Weihnachten doch noch etwas größer :)
Allerliebst,
Madame Bazinga

wallpaper-1019588
Das endgültige Ende der Plastiktasche
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
3D-Kompakt-Workshop für Einsteiger und Fortgeschrittene
wallpaper-1019588
Basteln mit Naturmaterialien: Deko Idee aus Wald-Fundstücken
wallpaper-1019588
Traumziel Cancún – Was darf man nicht verpassen?
wallpaper-1019588
Corona-Tagebuch New York, Day 16: Spitalszelte auf der East Meadow
wallpaper-1019588
Der Monatsanfang, Tabellen und das fremde Land