Ralf Grossek: Sammlung Funktionale Absichten

Ralf Grossek: Sammlung Funktionale Absichten

Im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie zeigt die Berliner Galerie Minken & Palme noch bis zum 30. November 2010 die Sammlung “Funktionale Absichten” von Ralf Grossek. Der Künstler arbeitet seit 2006  an einer fotografischen Bestandsaufnahme menschlichen Strebens, den eigenen Lebensraum zu ordnen und zu organisieren.

Ankündigungstext:

Ralf Grossek beschäftigt sich mit Problemen und deren Lösung. Seit 2006 arbeitet der Essener Künstler an seiner als Archiv angelegten “Sammlung Funktionale Absichten“ – einer fotografischen Bestandsaufnahme menschlichen Strebens, den eigenen Lebensraum zu ordnen und zu organisieren. Grossek hat dafür Kategorien geschaffen, in denen er die Bilder nach der Funktion des Dargestellten sortiert und zusammenfasst. Bisher umfasst sein Archiv die Kategorien “leiten ordnen“, “halten stützen“, “anpassen verbergen“, “markieren optimieren“ sowie “sperren sichern“.

Die Bilder in Ralf Grosseks Sammlung sind menschenleer; Sie vermeiden überflüssige Informationen und lösen die dargestellten Objekte aus ihren räumlichen und individuellen Kontext. Durch die Reduktion auf enge Bildausschnitte erscheinen die zugrunde liegenden funktionalen Absichten als in sich geschlossene Systeme, was dem Betrachter oft seltsam und manchmal komisch erscheint. Die kompositorische Balance von Fläche und Form verleiht Grosseks Bildern eine ästhetische Spannung, die den Blick auf die Erscheinung der im Alltag oft übersehenen Objekte lenkt. Durch diese Spannung und die Präsentation im Kontext der Kategorien wird Ralf Grosseks “Sammlung Funktionale Absichten“ zu einem visuellen und intellektuellen Erlebnis.

Zum Monat der Fotografie zeigt MINKEN & PALME Ralf Grosseks “Sammlung Funktionale Absichten“ erstmals komplett in einer eigens für die Ausstellung geschaffenen Präsentationsform, durch die die Besucher der Ausstellung selbst mit der Sammlung umgehen können.

Ralf Grossek wurde am 27.12.1968 in Kamp-Lintfort geboren. Er studierte in Essen Dokumentarfotografie bei Jörg Sasse, wo er 2006 sein Diplom erhielt. Seine Bilder wurden bereits vielfach im In- und Ausland präsentiert, zuletzt bei der Ausstellung “Books“ im Fotomuseum Antwerpen und in der Ausstellung “Made in Arnhem 09″. Ralf Grossek lebt in Essen.

MINKEN & PALME ist ein von Nicolas Wollnik und Georg Parthen geschaffener Ausstellungsraum in Berlin-Kreuzberg. Seit Januar 2010 finden dort Einzel- und Gruppenausstellungen statt. Seit April 2010 erweitern Rahmenveranstaltungen den visuellen Diskurs um theoretische und performative Elemente. Der Raum dient als Experimentierfeld für inhaltliche und formale Bündelungen sowie interdisziplinäre Projekte. Neben der Ausstellungstätigkeit ist MINKEN & PALME ein kuratorisches Projekt, mit dem Wollnik und Parthen Projekte an anderen Orten sowie Kooperationen mit Künstlern, Kuratoren und Institutionen fördern.

Quelle: Photo Presse

- Website des Fotografen Ralf Grossek
- Website der Galerie Minken & Palme

Ralf Grossek: Sammlung Funktionale Absichten Ralf Grossek: Sammlung Funktionale Absichten Ralf Grossek: Sammlung Funktionale Absichten

Wann und wo:
Minken & Palme
Köpenicker Str 159
10997 Berlin
22. Oktober – 30. November 2010


wallpaper-1019588
Mission Impossible
wallpaper-1019588
Zähne im Alter – Behandlungsmöglichkeiten, Zahnarztkosten und die großen Preisunterschiede
wallpaper-1019588
BAG: Massentlassungsanzeige – Berücksichtigung von Leiharbeitern?
wallpaper-1019588
Glutenfreie Schokoladentorte von Anna
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit