rainy day

rainy day
Deprimierende Dunkelheit. Lautes Geplätscher. Wintermantel statt Tank-Top. Trübe Gedanken. Traurige Gesichter. Ich sitze am Esstisch, mit dem Blick zum Fenster. Die Ferien sind vorbei. Das sehe ich da so viele Kinder und Jugendliche an meinem Fenster vorbei schlendern. Ein Regenschirm nach dem anderem. Eine nasse Kapuze folgt der nächsten. Meine Pflanzen im Garten sind schon lange übernässt und meine Katzen verstecken sich zuhause, im trockenen. Die Wäsche hängt gute 3 Tage bis sie endlich trocken ist. Blitze. wir haben 12:57 Uhr Mitte August und es blitzt und Donnert gerade. Das Wetter ist so deprimierend, dass ich den Termin mit dem Steuerberater abgesagt habe. Ich mein, zwei blöde Sachen an einem Tag ist nicht zumutbar. Ich wollte heute viele Erledigungen zufuß abklappern da mein Auto in der Werkstatt steht. Drei mal dürft ihr raten wo sich mein Regenschirm befindet... Ich sitze immer noch mit dem Shirt von meinem Freund das ich mir eben drüber gezogen habe am Tisch und meine Haare sind nicht gebürstet. So bleibe ich wahrscheinlich auch.
Jedes Jahr aufs neue übertrifft sich der Sommer. Leider ins Negative. Ich möchte nicht wissen wie es nächstes Jahr wird. Ich verdreh die Augen. So viel müsste noch gemacht werden. Möbel müssen aufgebaut werden. In den Ikea müsste ich auch noch. Immerhin habe ich es heute geschafft mich auf ein Computer Modell zu einigen und zwei Stück inklusive Drucker landeten im Einkaufswagen. Ein Hoch auf online Shopping.
Die Straßen werden von Sekunde zu Sekunde voller. Wahrscheinlich ist gerade Schulschluss. Ein Glück habe ich diese Zeit hinter mir. Allein von dem Gedanken bekomme ich Gänsehaut. Damit der Tag nicht ganz so verschwenderisch ist, scrolle ich durch Amazon. Ich brauche Dekoration. Viel Krims Krams. Mein Handy klingelt. Mein Auto ist fertig. Jetzt fragt sich nur wie ich bei dem Wetter hin komme? Ich habe Probleme. Darüber könnte man eigentlich lachen. So viel passiert wieder in der Welt. Und ich? Mein Problem ist es wie ich zu meinem Auto komme. Man kann sich glücklich schätzen, dass es sich bei uns nur um Kleinigkeiten handelt. Ich möchte um ehrlich zu sein auch mit niemanden tauschen. Ob ins Positive, geschweige ins Negative. Es läuft immerhin alles nach Plan bei mir. Es könnte kaum besser laufen. Ich schweife vom Thema ab. Auch wenn dieser Text eigentlich kein bestimmtes Thema beinhaltet.
rainy dayrainy day

wallpaper-1019588
Süßigkeiten reduzieren – Mit diesem Wissen schaffst du es!
wallpaper-1019588
Mickey Mouse Day – der Geburtstag von Micky Maus
wallpaper-1019588
Shiba Inu: japanischer Hund und treuer Vierbeiner
wallpaper-1019588
Wie uns das Essen in Studio Ghibli Filmen wirklich hungrig macht
wallpaper-1019588
Melodie der Liebe
wallpaper-1019588
[Rezension] Das Relikt der Fladrea von Dominik Schmeller
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (124): Anna Ternheim, Daisy Chapman, The Sideshow Tragedy
wallpaper-1019588
Mix: Breaque – Nebelstadt 3