Rainer Söntgerath ist neuer Vorsitzender des nordrhein-westfälischen Landesfachverbandes

Die Delegierten haben entschieden: Rainer Söntgerath ist neuer Vorsitzender des Fachverbandes Tischler NRW. Auf der Mitgliederversammlung am 20. November wählten sie den 57-jährigen Kölner mit insgesamt 49 Stimmen in sein neues Amt. Der Gegenkandidat Heinz Pütz aus Bestwig erhielt bei zwei Enthaltungen 32 der insgesamt 83 abgegebenen Stimmen.
Rainer Söntgerath tritt damit die Nachfolge des im August überraschend verstorbenen Alfred Jacobi an, der dem Fachverband insgesamt 13 Jahre lang vorstand. Da es sich bei der Abstimmung um eine Nachwahl handelte, übernimmt Söntgerath den Vorsitz nicht für fünf Jahre, sondern nur für die restliche Amtszeit. Die nächsten Vorstandswahlen finden im Herbst 2013 statt.

„Ich möchte vor allem die Teambildung zwischen Haupt- und Ehrenamt innerhalb des Verbandes verstärken“, sagt Söntgerath. Ein wichtiges Anliegen sei ihm außerdem die intensive Kommunikation mit den einzelnen Mitgliedsbetrieben. Rainer Söntgerath war zwölf Jahre lang Obermeister der Tischlerinnung Köln und Mitglied des Berufsbildungsausschusses auf Landesebene. 1997 wurde er in den Vorstand des Fachverbandes gewählt und bekleidete seit 2000 das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden.

Bei der Neubesetzung der frei gewordenen Stelle innerhalb des Vorstandes sprach sich die Mehrheit der Delegierten für Frank Wulfmeyer aus. Der derzeitige Obermeister der Tischlerinnung Bielefeld erhielt insgesamt 54 Stimmen. Für den zweiten Kandidaten Frank Wilkening, Obermeister der Tischlerinnung Kerpen, stimmten 25 Delegierte. Frank Wulfmeyer möchte als neues Vorstandsmitglied vor allem die Sicht von Klein- und Kleinstbetrieben in den Fokus rücken . Der 48-Jährige beschäftigt in seiner Bielefelder Tischlerei zwei Gesellen und einen Lehrling.


wallpaper-1019588
Wal in Cala Millor gestrandet
wallpaper-1019588
Welt-Quark-Tag – der internationale World Quark Day
wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Sundays
wallpaper-1019588
Über 10.000,- € Provisionen
wallpaper-1019588
NEWS: Alexa Feser geht im Mai 2020 wieder auf Tour
wallpaper-1019588
Videoüberwachung ist völlig sinnlos!
wallpaper-1019588
1000 Fragen an mich selbst #29