Rahm-Pfifferlinge mit Semmelknödeln

semmelknoedel-pfifferlinge03

semmelknoedel-pfifferlinge03

Ich weiß, ich weiß – über das Wetter kann man sich ja dieser Tage herrlich aufregen. Und würde es das Wetter nicht geben, würde die ganze Welt vermutlich in Stillschweigen versinken, da die Menschen nicht mehr wüssten worüber sie sich unterhalten sollten! Das Gute an diesen frühzeitig herbstlichen Temperaturen – es gibt bereits Pfifferlinge! Ich liebe Pfifferlinge und  wären sie nicht so mühsam zu putzen, würde es Pfifferlinge bei uns viel öfter geben. Es gibt ja unterschiedlichste Theorien zum Reinigen dieser zarten Pilzköpfchen, aber mal ganz ehrlich – wer stellt sich  hin und bürstet stundenlang jedes einzelne Sandkorn mit einem Pinsel von den Pilzen?!? Auch, dass man die Pilze mit Mehl bestäuben und anschließend kurz in kaltem Wasser schwenken soll, habe ich schon gehört. Keinesfalls jedoch sollen die Pilze mit zu viel Wasser in Kontakt kommen, weil sie dadurch wässrig werden. Wie dem auch sei – bei mir werden Pilze gewaschen, denn ich finde nichts schlimmer, als beim Essen auf knirschenden Sand zu beißen!

semmelknoedel-pfifferlinge01

Für eine Runde kleiner Semmelknödel braucht ihr:

  • 200g altbackenes Weißbrot (mindestens vom Vortag, besser noch zwei Tage alt)
  • 180ml warme Milch
  • 2 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • 2 EL gehackte glatte Petersilie

Das Weißbrot in sehr dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Die Milch erwärmen, mit den Eiern verquirlen und kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Eiermilch über das Weißbrot gießen, die gehackte Petersilie hinzufügen und alles mit den Händen gut durchkneten. Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und die Knödelmasse etwa 20 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit könnt ihr Euch den Rahmschwammerln widmen. Dafür braucht ihr:

  • 250g Pfifferlinge
  • 1-2 kleine Schalotten
  • einen Stich Butter
  • einen Schuss Weißwein
  • 50ml Gemüsebrühe
  • 200ml flüssige Sahne
  • 1-2 EL Crème fraîche
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 2 EL gehackte glatte Petersilie

semmelknoedel-pfifferlinge02

Die Pfifferlinge putzen, pinseln, waschen – wie ihr es gewohnt seid oder möchtet, Hauptsache, die Pilze werden von Erde und Sand befreit. Die Schalotten sehr fein würfeln. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und Pilze und Schalotten darin bei milder Hitze  anbraten, dabei die Pfanne ab und zu schwenken. Mit Weißwein ablöschen und etwas einkochen lassen. Dann kommen Gemüsebrühe, Sahne und Crème fraîche dazu, alles einmal aufkochen, die Hitze reduzieren und die Petersilie einrühren. Alles bei kleiner Hitze etwa 15 Minuten köcheln, bis die Pilze weich sind und die Soße schön cremig ist. Währenddessen könnt ihr die Knödel formen – das geht am besten mit feuchten Händen – und diese in siedendem Salzwasser (Achtung, wenn das Wasser kocht, fallen die Knödel auseinander!) gar ziehen lassen. Sobald die Knödel an die Oberfläche kommen, sind sie gar, das dauert je nach Größe der Knödel ca. 10-15 Minuten. Mit einer Schaumkelle aus dem Topf heben und auf Tellern anrichten. Die Rahmschwammerl noch einmal kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und über die Knödel geben. Einfach köstlich!

semmelknoedel-pfifferlinge04

Rahm-Pfifferlinge mit SemmelknödelnRahm-Pfifferlinge mit SemmelknödelnBy sonja on 08/25/2014

Prep Time: 40 minutes

Cook Time: 15 minutes

Nutrition Information:
  • 370 calories

wallpaper-1019588
Das sind die Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019!
wallpaper-1019588
BAG: Verfall von Urlaubsansprüchen zum Jahresende bzw. zum 31.3. des nächsten Jahres
wallpaper-1019588
Schauen - Legen - Kreativ sein : Das Mini Kugelspiel von SINA Spielzeug & Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Castle Clash: New Dawn – Neues Spiel für alte Schloss Konflikt Veteranen?
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #98
wallpaper-1019588
Ein Fest für die Sinne - Ostern in Florenz
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (282): Josh Kumra, The White Album, Ocie Elliott