Radsternfahrt Stuttgart 18. Mai 2014

Radsternfahrt Stuttgart 18. Mai 2014Tausende Radfahrer waren im letzten Jahr auf vier Hauptstrecken unterwegs. Dieses Jahr – am kommenden Sonntag! – sind es fünf Routen, auf denen die Wellen der Radfahrer nach Stuttgart schwappen werden: ab Filderstadt, Leonberg, Waiblingen, Plochingen und Ludwigsburg. Wer aus dem Raum Karlsruhe kommt, kann mit einem Sonderzug anreisen. Die Polizei leitet die verschiedenen Radgruppen, unterstützt von zahlreichen ADFC- Ordnern, sicher durch den Verkehr. Kein Auto wird drängeln, wo man hin schaut sieht man nur radelnde Menschen. Auf breiten, glatten Straßen fährt es sich nämlich auch per Fahrrad viel besser! Das Wetter soll übrigens gemischt-frisch werden (“überwiegend stärker bewölkt und zeit- und gebietsweise kann es etwas regnen”) – jedenfalls kein Grund, nicht mitzumachen!

So war die Stimmung im letzten Jahr:


wallpaper-1019588
Sport-BH: Test & Vergleich (02/2021) der besten Sport-BHs
wallpaper-1019588
Magnesium: Test & Vergleich (02/2021) der besten Magnesium Präparate
wallpaper-1019588
Neues Einsteiger-Smartphone Realme Narzo 30A
wallpaper-1019588
Fotokust