Rachel Weisz deckt Sexskandal auf

Ein Whistleblower ist laut Wikipedia-Definition «ein Hinweisgeber oder Informant, der Missstände wie illegales Handeln, zum Beispiel Korruption und Menschenrechtsverletzungen, an die Öffentlichkeit bringt».

Rachel Weisz ist ein solcher Whistleblower. Im gleichnamigen Film deckt sie in Sarajevo einen Menschenhandel- und Sexskandal auf. Im Auftrag der Vereinten Nationen (UN) kommt die US-Polizistin Kathryn Bolkovac (Weisz) als Friedenswächterin ins Bosnien der Nachkriegszeit. Eigentlich soll sie beim Wiederaufbau des Landes helfen und die örtliche Polizei beraten. Doch als Kathryn herausfindet, dass junge Ukrainerinnen in illegalen Nachtclubs als Sexsklavinnen festgehalten werden, beginnt sie auf eigene Faust zu ermitteln – und stellt fest, dass niemand in Sarajevo daran interessiert zu sein scheint, den Skandal ans Licht zu bringen und dass UN-Mitarbeiter und US-Militär fleißig mitmischen im schmutzigen Sexgeschäft.

Whistleblower – In gefährlicher Mission basiert auf der wahren Geschichte der amerikanischen Polizeiermittlerin Kathryn Bolkovac, die in den späten 1990er Jahren als sogenannte Peacekeeperin bei der UN in Bosnien eingesetzt war. Als sie den Skandal öffentlich machte, entließ sie ihr Arbeitgeber, der private Militärdienstleister DynCorp. Danach fand Bolkova keine Anstellung mehr im öffentlichen Dienst und schrieb ein Buch unter dem Titel The Whistleblower: Sex Trafficking, Military Contractors, and One Woman’s Fight for Justice (Palgrave MacMillan Verlag) über ihre Erlebnisse.

Der Film erzählt Bolklovacs Geschichte in drastischen Bildern und in schonungsloser Offenheit. Das Schauspielensemble ist vom Feinsten: Neben Rachel Weisz spielen noch Monica Bellucci, David Strathairn, Benedict Cumberbatch und Vanessa Redgrave. Trotz dieser prominenten Besetzung kam der Streifen nicht in die Kinos, ist aber jetzt auf DVD und Blu-ray zu haben – ein Muss für Fans des Genres und von Rachel Weisz.

V E R L O S U N G: drei DVDs

Zum DVD- und Blu-ray-Start von Whistleblower verlost news.de drei DVDs. Wer gewinnen möchte, schickt eine E-Mail mit dem Stichwort «Whistleblower» bis Mittwoch, 11. Januar 2012, 12 Uhr, an [email protected] Bitte die Postadresse nicht vergessen. Die Gewinne werden unter den Einsendern verlost. Die Gewinner werden umgehend per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Titel: Whistleblower – In gefährlicher Mission
Regie: Larysa Kondracki
Darsteller: Rachel Weisz, David Strathairn, Monica Belluci, Benedict Cumberbatch, Vanessa Redgrave
Filmlänge: 113 Minuten
FSK: ab 16 Jahren
Extras: Interviews mit den Schauspielern
Verleih: Universum Film
Preis: rund 14 Euro
DVD-/Blu-ray-Start: 2. Januar 2012

Quelle:
Nachrichten -
Medien Nachrichten -
«Whistleblower» – Rachel Weisz deckt Sexskandal auf


wallpaper-1019588
Mount Everest Base Camp Trek
wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [7]
wallpaper-1019588
[Comic] The Walking Dead [29]
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 16.10.2021 – 29.10.2021