R: Catching Beauty Part One von J.S Wonda

R: Catching Beauty Part One von J.S Wonda
Lass uns eine Sache klarstellen:
Ich bin
nicht dein Retter.
Ich bin
nicht dein Freund.
Wir sind
nicht die Guten.
​Und du wirst mir
nicht entkommen.

AMBER
Folge diesem Link für noch mehr Infos 
Ich hätte niemals zusagen sollen, meinen Chef auf seine Geschäftsreise zu begleiten. Denn als er am Flughafen nicht auftaucht, weiß ich noch nicht, dass ich kurz darauf von einer ausweglosen Situation in die nächste geraten werde. Ich habe geglaubt, diese Dinge geschähen nur
 im Film. Und wenn doch im wahren Leben, dann auf jeden Fall nicht mir. Ich habe gehofft, dass mich wenigstens der Fremde rettet, den ich kurz zuvor in einer Bar kennengelernt habe. Ich habe verdammt falsch gelegen.
Für mich gibt es kein Entkommen.
Ich bin seine Gefangene.
Ich nähere mich meinem Untergang.
Und genieße es total.
Lass dich entführen!

Vielen Dank an J.S. Wonda für das Rezensionsexemplar. 
**********************************************************
Meine Meinung zu Catching Beauty ist...
OMFG!!!!! Dieses Buch hat mich fertig gemacht, zerrissen, wieder zusammengesetzt und dann einfach nur noch sprachlos dasitzen lassen. 
Als ich den Klappentext zu Catching Beauty lesen durfte und dann noch die erste Leseprobe in den Händen hielt, wusste ich sofort DAS wird ein KNALLER! Doch was mich wirklich erwartete als ich es endlich komplett lesen durfte, übertraf einfach alles und ich bin immer noch ganz sprachlos. 
Zu allererst, damit wir hier direkt allen Konflikten, falschen Gedanken und fehlgeleiteten Kommentaren aus dem Weg gehen - Dieses Buch ist Dark Romance! Wenn ihr denkt hier geht es nur um ein bisschen Popo klopfen, hin und wieder wird ein Kabelbinder ins Spiel gebracht und Er ist "dominant" - Da habt ihr falsch gedacht. Hier geht es härter zu als in den üblichen Büchern des "erotischen" Genres. Hier wird es richtig dreckig, leidenschaftlich, EROTISCH und absolut obsessiv und wirklich DOMINANT.Und OMG ich liebe solche Bücher :)

ER ist definitiv kein Freizeit Dom, er ist auch nicht zum Spaß dominant, hart und einfach nur absolut Besitzergreifend - ER ist so! Und damit meine ich das ER einfach nur heiß ist. Ich finde ER ist definitiv der beste männliche Charakter den J.S. Wonda je erschaffen hat. Hier wurde einfach alles in einen Mixer gesteckt was uns Frauen dazu bringt Ersatzwäsche mit uns rumzutragen und am Ende kam ein Produkt heraus was sämtliche Knie zu Wackelpudding werden lässt. 

SIE - ganz ehrlich wer interessiert sich für SIE wenn wir IHN präsentiert bekommen? "hahaha" Ich irgendwie nicht mehr. SIE war da, SIE hatte die Story inne und SIE bekam für mich erst gegen Ende ihren großen Auftritt und wer mich kennt, weiß dass ich mich generell nie für die SIEs der Bücherwelt interessiere. Aber SIE ist trotzdem sehr gut gemacht, wurde top ausgearbeitet und konnte endlich mal gegen einen harten Kerl bestehen. Wobei ich verstehen konnte, dass SIE hin und wieder einfach nicht mehr standhaft bleiben konnte. Hätte ich auch nicht "never ever"! 
Eigentlich ist das Buch ja ein Thriller ---- OMG WAS???---- ähm ja wenn man es genau nehmen möchte, kann man es in diese Sparte drücken, denn spannend ist es, es enthält definitiv Elemente eines guten Thrillers und ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen. Aber es ist noch so viel mehr als ein Thriller! Es ist absolute Dark Romance, haarscharf an der Grenze des Ertragbaren vorbei schlitternd, pure Erotik, pure Spannung und einfach nur Einzigartig. Erst wollte ich es mit einem anderen Buch vergleichen, doch dann habe ich ganz schnell gemerkt, dass man dieses Werk hier nicht vergleichen kann. 
Das letzte Mal das ich so begeistert war, war bei Tears of Tess und das hier ist noch ein Pfündchen, ach was ein Kilo oben drauf. Jane ich will sofort mehr und kann es kaum erwarten IHN wieder um mich zu haben. 

wallpaper-1019588
Spanische Armee bringt Neugeborenes von Mallorca nach Madrid
wallpaper-1019588
Der wahre Grund, warum Babys weinen
wallpaper-1019588
Fahrbericht HNF-NICOLAI XD2 URBAN (S-Pedelec)
wallpaper-1019588
Quellen der Klimaskeptiker - wen interessiert schon eine seriöse Recherche
wallpaper-1019588
Frank Carter and The Rattlesnakes: Mit der Brechstange
wallpaper-1019588
Tag 75: Weihnachten und die Ruine von Tulum
wallpaper-1019588
Sharon Van Etten: Viele Gesichter
wallpaper-1019588
Januar Stöffchen: eines von mind. 12