" QMilk "


Über eine Challange bei "Crowdsell " darf ich " QMilk " in Form eines QMILK Milchbonbons ,

also einer Probe von 16 gramm , testen !

Und so kam sie bei mir an :

QMilk

Was ist "QMilk " ?

Die Firma QMilk hat einen Biopolymer bestehend aus dem Milcheiweiß Kasein entwickelt.
Das Kasein wird aus Rohmilch entwickelt , welches aber nicht als Lebensmittel verwendet werden darf .
QMilk verwertet nun diesen Stoff und stellt daraus seit 2014 Produkte für die Gesichtspflege her .
Somit haben wir hier Naturkosmetik bestehend aus 100 % natürlicher Inhaltsstoffe .

Wie ihr wisst hat ja schon Cleopatra in Milch gebadet und das wahrscheinlich aus sehr gutem Grund !
Milch ist hier der Hauptkomponent und gleichzeitig der Wirkstoff .
Sie enthält :
* 18 Arminosäuren gegen freie Radikale , für die Selbsterneuerung der Haut
* Vitamine und Mineralien zur Regeneration
* Milchsäure als Feuchtigkeitsbinder
* natürliche Wachstumsfaktoren zur Zellerneuerung
* Milchfett gegen Trockenheit

Milchbooster unterstützen die Wirkung der Milch
* Macadamiannussöl als Lipidbooster
* Rizinussöl als Schutzschild
* Mandelsäure für das Anregen der Kollagensynthese

QMilk :

Für extrem sensible Problemhaut !
Soforteffekte mit Langzeitwirkung :
Cleaner : sanfte Tiefenreinigung
Booster : leichte Aufpolsterung
Wellness : beseitigt Juckreiz und Rötungen
Cooling : kühlende Entspannung
Lotus : abperlen von Schmutzpartikeln

Hier könnt ihr selber noch viel mehr lesen und euch über die Produkte schlau machen ;)

Mein Test :

QMilk

Die Idee mit dem Bonbon finde ich toll !!

Das hat was ! Allerdings wurde meine Stimmung getrübt , als ich den Bonbon vom

Papier löste .

Denn das Papier klebt !! Und der Bonbon mit ihm ... immer

Ok , ist ja eine Probe von einem Produkt , welches doch sehr Preisintensiv ist ,

also mecker ich mal nicht .

QMilk

Die Konsistenz von QMilk ist ersteinmal sehr fest . Vielleicht könnt ihr es auf dem

Bild erahnen ?

Man soll sich 2 Erbsen große Stücke ins Gesicht verteilen und diese dann verreiben .

Ich muss sagen die Erbsenstücke reichen auch völlig aus !

Sobald die QMilk mit der Haut in Berührung kommt , zerschmilzt sie und

lässt sich wunderbar verteilen .

Es ist sehr seltsam und es hat mich auch jedes Mal beim Cremen verwundert , wie das

funktioniert .

Auf der Haut hinterlässt sie ein super angenehmes Gefühl . Man kann es eigentlich gar

nicht so recht beschreiben ... Es ist wie ein angenehmer Film , den man aber nicht sieht .

Wenn man über Haut fährt , auch einige Stunden nach dem Cremen , merkt man , das man

immer noch gut etwas drauf hat , die Haut also noch versorgt ist .

Aber wie gesagt , man glänzt nicht oder sieht fettig aus !

Finde ich irgendwie toll !

Allerdings empfinde ich bei der Creme den " Duft " als recht eklig ....

Sorry , ich habe schon auf verschiedenen Seite geschaut , ob meine Packung vielleicht

" sauer " ist , denn das was ich bis jetzt gelesen habe hieß immer " Ein toller Duft " !??

Nee , also toll ist anders .

Würde mich auch nicht stören , denn den " Duft " habe ich im Laufe des Tages wirklich

nur am 1. Tag wahrgenommen . Danach war nach dem Eincremen Schluss damit .

Am 4. Tag meiner Morgentlichen und Abendlichen Behandlung stellte ich fest ,

das meine Augen an den äußeren Winkeln zu tränen begannen . Und das nicht nur nach

dem Cremen , sondern den ganzen Tag lang .

Bei den meisten Cremes steht ja " die Augengegend aussparen " . Ist so gar nicht

meine Art ...

Auch habe ich mittlerweilen das Gefühl meine Augengegend ist verdammt

trocken geworden .

Ich finde auch das sie langsam trocken aussieht . So wie meine Mundgegend .

Ich weiß nicht ob meine " Lachfalten " besser zu sehen sind ??

QMilk

Mein Milchbonbon ist nun alle .

Er hat 5 1/2 Tage Morgens und Abends in Benutzung gehalten .

Wenn er nicht alle wäre , dann würde ich :

Eine Augencreme benutzen , um zu sehen ob es eine andere Wirkung hätte .

Abends eine Nachtcreme versuchen , vielleicht reicht es ja um meiner sehr trockenen Haut

mehr Feuchtigkeit zu geben .

Denn eigentlich lacht mich die QMilk an . Ich mag Natur !!

Und das Hautgefühl bei QMilk ist Klasse !

Mehr kann ich zur Benutzung bzw. zur Wirkung von QMilk nicht sagen .

Denn dafür war der Bonbon und die Dauer eindeutig zu kurz ;)

Kommentare


wallpaper-1019588
Danke heißt nicht immer nur „Merci“
wallpaper-1019588
Achtsamkeit
wallpaper-1019588
Macht Instagram süchtig? Was Nutzer und Marketer wissen sollten
wallpaper-1019588
Unwetter Foto mit Augenzwinkern aus Mariazell
wallpaper-1019588
Schwanger und erkältet – was nun?
wallpaper-1019588
Charity Walk & Run Herborn
wallpaper-1019588
HORST WEGENER – MALER 01/12 (Video / Crowdfunding-Kampagne)
wallpaper-1019588
Afrika mitten in Deutschland, das ausgerufene Ziel von Linksgrün