Putenröllchen moutarde à la provençale

Putenröllchen moutarde à la provençale

Ein schnelles Abendessen.

Puten-Mini Filets abtupfen, leicht salzen und mit dem orangefarbenen Dijon-Senf (à la provenςale) rundum bestreichen. Mit rohem Schinken umwickeln.
Im Backofen bei 200 °C ca. 20 Minuten backen.

Putenröllchen moutarde à la provençale

Kurz ruhen lassen. In der Zwischenzeit gesalzene Kartoffelchips im ausgeschalteten, noch warmem Ofen erwärmen.
Die Putenfilets in Scheiben schneiden und zusammen mit Pflücksalat und den Kartoffelchips servieren.

Putenröllchen moutarde à la provençale

Putenröllchen moutarde à la provençale



wallpaper-1019588
Knights of Sidonia: Neuer Anime-Film angekündigt
wallpaper-1019588
Worms Rumble, Recompile und vielversprechendere Indies angekündigt
wallpaper-1019588
„Lapis Re:LiGHTs“ im Simulcast bei WAKANIM
wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone CAT S42 kostet 249 Euro