Putenfilet mit Tomaten-Cola Sauce und Eiweissgemüse


Zubereitungszeit: 30 Minuten
Portionen: 2 Portionen (geeignet für Mittag und Abendessen)
_____________________________________
Putenfilet mit Tomaten-Cola Sauce und Eiweissgemüse
Es klingt immer etwas komisch, wenn man eine Sauce mit Cola macht, aber glaubt mir, es schmeckt richtig gut - so ähnlich wie eine süße BBQ Sauce.
Zutaten:
2-3 Putenbrustfilets
passierte Tomaten
Tomatenmark
Cola Zero oder Light
1 Zwiebel
gefrorener Gemüsemix
2 Eier - oder 2 Eiweiß (je nach Geschmack)
Ich bereite das ganz in 2 Pfannen zu, da ich mit dem Zwiebeln anbraten in einer Pfanne nicht klar komme! Also in der 1. Pfanne die klein geschnittenen Zwiebeln anbraten. Anschließend 100-150 g passierte Tomaten dazugeben, einen guten Schuss Cola Light und etwas Tomatenmark. Alles aufköcheln lassen und abschmecken. Sollten noch Gewürze wie Salz oder Pfeffer fehlen, alles noch nach Geschmack würzen.
In der 2. Pfanne bratet ihr die Putenfilets an. Diese könnt ihr ebenfalls mit euren Lieblingsgewürzen bstreuen. Wenn das Fleisch gut angebraten ist, die Tomatensauce aus der 1. Pfanne dazu geben und bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 15 Minuten weiterköcheln lassen.
Inzwischen könnt ihr das Gemüse Dampfgaren oder aufkochen. Wenn d
ieses fertig ist mit den gemixten Eier in eine Pfanne geben und anbraten, bis das Ei fertig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ihr habt eine super Beilage kreeirt.
Fertig.
Viel Spaß beim Nachkochen.
Eure Trendmum.

wallpaper-1019588
5G-Smartphone Motorola Moto G82 kostet rund 330 Euro
wallpaper-1019588
Tageslichtlampe Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Tageslichtlampen
wallpaper-1019588
Yamaha EZ-200 Keyboard Test
wallpaper-1019588
Hundenamen mit F