Pure Love

Pure Love Pure Love Pure Love Pure Love
Wenn es einen oberallerliebsten Lack von mir gibt, dann ist es "Graphite" von Chanel. Es ist nicht nur eine Phase, nein, die Liebe dauert an, seit ich ihn habe. Ich bin so froh, dass ich ihn trotz des hohen Preises für einen Nagellack gekauft habe. Und wenn ich ihn irgendwo noch einmal finde, dann würde ich ihn auch wieder kaufen, denn mein Fläschchen ist schon fleißig benutzt worden.
Ich lackiere in letzter Zeit eher selten meine Fingernägel, denn es ist meist unpraktisch für mich, meine Nägel sind meist eh' zu kurz oder aber, ich habe einfach keine Zeit dafür. Aber wenn ich lackiere, dann ist das meine persönliche Traumkombo: 
  1. der Base Coat von Rival de Loop young - eine Eigenmarke von Rossmann
  2. dann der eigentliche Lack - in diesem Fall eben mein Liebling ♥
  3. darüber den "Better than Gelnails" Top Sealer von essence.
  4. zum Schluss pflege ich die Haut um den Nagel mit der lemon Butter von Burt's Bees

Habt Ihr auch eine Lieblingkombination beim Lackieren?

wallpaper-1019588
Skrei, Linsen, Schalottensud
wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Termintipps: Konzerte am Bergsee – Mariazell Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Mallorca erhält neuen Fernwanderweg
wallpaper-1019588
Liste des Grauens von den Straftaten der Migranten
wallpaper-1019588
Kein Vollmond, ein Foto und der Wochenstart
wallpaper-1019588
Butternut-Kürbissuppe mit Chili und Ingwer
wallpaper-1019588
Retro-Trend: Outfits mit dem It-Piece Schluppenbluse