Pulmoll mit Stevia – Produkttest

Pulmoll-Testladies

Zum Glück muß in unserer kleinen Familie – noch – niemand auf Zuckerersatz aus gesundheitlichen Gründen zurückgreifen. Und doch achten wir auf den Zuckergehalt in den verschiedenen Produkten und sind somit natürlich auch auf den neuen Süßstoff Stevia aufmerksam geworden. Interessant ist dabei, daß Stevia bis zu einer 450-fachen Süßkraft von Zucker haben kann, nicht kariogen und somit für Diabetiker geeignet. Dadurch benötigt man zum Süßen auch erheblich kleinere Mengen als Zucker. Außerdem ist Stevia zahnfreundlich und enthält keine Kalorien.

Sehr passend dazu war ein aktueller Test der Testladies, in dem es um die neuesten Bonbons vonPulmoll geht – gesüßt mit Stevia.

Unser Testpaket enthielt die 5 Pulmoll mit Stevia Sorten:

Kirsch * Zitrone * Cassis * Junior Husten Pirat Orange *
Junior Hals Fee Himbeere

Vielen Dank dafür auch an die Firma Kalfany (eine der größten Dosenbonbonhersteller für Europa, Asien sowie dem Nahen Osten), die diesen Test ermöglichte.

Doch nun endlich zu den Bonbons icon wink Pulmoll mit Stevia   Produkttest

Die Junior Pastillen kamen bei unserer Tochter nicht so gut an “Schmecken nicht.” war aber leider die einzige Aussage, die ich ihr dazu entlocken konnte.

Dabei fand ich gerade die Geschmacksrichtung Pulmoll Junior Husten Pirat Orange mit Steviabesonders interessant. Denn durch die darin enthaltenen Vitamine A, C und E sind sie nicht nur gut bei Husten und Heiserkeit, sondern geben noch eine extra Portion an notwendigen Vitaminen – gerade in der Schnupfenzeit! Auch geschmacklich sind sie meine Favoriten (auch wenn ich kein kleiner Pirat mehr bin icon wink Pulmoll mit Stevia   Produkttest ). Sie schmecken eindeutig nach Orange und der leichte Mentholgeschmack gibt einen tollen Frischekick.

Pulmoll Paket 150x150 Pulmoll mit Stevia   ProdukttestPulmoll Orange Pirat 150x150 Pulmoll mit Stevia   ProdukttestPulmoll zuckerfrei 150x150 Pulmoll mit Stevia   Produkttest

Die Bonbons sind – wie bisher auch – in den bekannten Dosen erhältlich, abgepackt zu je 50 Gramm. Obwohl es immer ein Geklapper in der Tasche ist,  mag ich die Dosen sehr und habe meistens eine bei mir. Sie sind einfach viel besser zu handhaben als eine geöffnete Tüte.

Geschmacklich erkennt man die Sorten sehr gut und der Zuckerersatz ist nicht zu schmecken. Gerade für Diabetiker sind die neuen Bonbons sehr empfehlenswert! Einfach probieren und seinen persönlichen Lieblingsgeschmack herausfinden! icon wink Pulmoll mit Stevia   Produkttest

Weitere Informationen und tolle Gewinnspiele findet Ihr auch auf der Facebook-Seite von Pulmoll.

–> Bei der Testladie Rike hat der Hersteller selbst per Kommentarfunktion einige aufgetretene Fragen beantwortet. Eine tolle Sache! <–


wallpaper-1019588
Ryanair bietet Flüge ab 7,99 Euro – bis Mitternacht
wallpaper-1019588
Bundesländer können eigene Mietpreisbegrenzungen festlegen
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Großväter in Uniform, ich fahr mit Opa Streife
wallpaper-1019588
Policía Nacional verhaftet 4 Personen wegen Verbrechen gegen die öffentliche Gesundheit
wallpaper-1019588
Endlich frei: Ich habe mein Leben auf den Kopf gestellt
wallpaper-1019588
6 von 10 Spaniern kennen die Verordnung über den Fahrradverkehr nicht