Pudding vom Mars

Wenn man im selbstgemachten Pudding Schokolade schmelzen kann, dann müsste es doch auch mit einem Mars-Riegel gehen.So jedenfalls meine Überlegung, denn eine Tafel Schokolade war nicht mehr da und ich erwartete die Lady`s zum "Tratschen". Also habe ich wie üblich 500ml.kalte Milch, 20 gr. Zucker, 20 gr. Speisestärke und eine Brise Salz verrührt. Anschließend langsam aufgekocht und zum Ende die kleingeschnittenen Mars-Riegel (2 Stück) in der warmen Milch aufgelöst.
PUDDING VOM MARSDer Mars-Geschmack geht ein bisschen verloren weil der Schokoladenanteil doch hoch ist. Aber man kann ihn noch gut erkennen und der Pudding ist sehr "geschmeidig" Ich freue mich aber darauf, sämtliche  Riegel auszuprobieren. Das nächste was ich angehen werde, ist ein Pudding mit After Eight-Plätzchen.


wallpaper-1019588
Urlaub im Schnee – Tipps von Outdoor-Blogger Udo
wallpaper-1019588
Adventszauber Gewinnspiel zum 2. Advent und ihr habt die Wahl!
wallpaper-1019588
Filme mit Arnie: Schwarzenegger als Russe in RED HEAT (1988)
wallpaper-1019588
AIDA Cruises legt zum Black Friday… tolle Deals!
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit