Public Practice: Schnelle Schnitte

Public Practice: Schnelle SchnitteUnd jetzt wollen wir uns mit viel Freunde noch zwei vornehmlich frauenbewegten Bands aus New York widmen. Den Anfang machen Public Practice, eine Band, die Mitglieder zweier mittlerweile verblichener Projekte Beverly und WALL vereint und am 15. Mai ihr Debütalbum "Gentle Grip" bei Wharf Cat Records veröffentlichen wird (mit ihrer letzten EP waren sie hier im Oktober 2019 schon im Gespräch). Neben Sängerin und Songwriterin Sam York finden sich hier Gitarrist Vince McClelland, Bassistin Drew Citron und Drummer Scott Rosenthal, der Sound erinnert hauptsächlich an den Wave und Punk der späten Siebziger und frühen Achtziger, im Video zur ersten Single "Compromised", gedreht von Josie Keefe und Jonny Campolo, geht es mit zackigen Vintage-Schnittmustern recht unterhaltsam zu. Die Ernsthaftigkeit der vier sollte man dabei dennoch nicht unterschätzen - im Mai kommen Public Practice zwar (noch) nicht nach Deutschland, aber wenigstens für ein paar Gigs nach Europa.

Public Practice: Schnelle Schnitte

wallpaper-1019588
Top 10 der besten Vampirfilme
wallpaper-1019588
RPG Real Estate: Anime-Adaption angekündigt
wallpaper-1019588
Laubsauger Test 2021 | Vergleich der besten Laub-Sauger
wallpaper-1019588
Preiswertes Mittelklasse-Smartphone Vivo Y70