Psychotherapieplatz online

Psychotherapie erweitert um face-to-face online Raum in Video-Chat

Ich habe mich entschieden, Beratung, Supervision, Therapie und Coaching neben meiner Privatpraxis auch in einem online-Therapieraum anzubieten.

Mentalnet verfügt damit endlich über eine Funktion, die von Beginn an beabsichtigt war: Vernetzung von Information und Beratung als Dienstleistung.

Bislang habe ich mentalnet.de vor allem für die Verarbeitung von alltäglichen Problemen genutzt, so wie uns diese in den Medien überfluten. Spezielle Informationen habe ich versucht auf Themen-Websites unterzubringen ( psychoedukation; psychiatrie und psychotherapie). Mangels Zeit ist vieles auf der Strecke geblieben, nicht fertig geworden und deshalb immer noch im Werden befindlich.

Umgang mit Depressionen, Ängsten, psychosomatischen Störungen, Stimmungsschwankungen und Problemen mit Realitätsüberprüfungen, sowie mit Burn-Out und sonstigen Erschöpfungen erfordern Erfahrung und Selbsterfahrung. Das gleiche trifft auf Fragestellungen innerhalb von Institutionen und im Beruf oder Studium zu. Zu einem wird Therapie gebraucht, zum anderem Coaching/Supervision.

Wenn ich mich jetzt frisch in Rente befinde, bedeutet es nicht, dass ich meine Fertigkeiten in den Ruhestand schicke. Verteilt auf Privatpraxis und Therapie-online-Raum kann ich meine Fertigkeiten in dem neuen Lebensabschnitt weiter anbieten.

Das Angebot der Online-Beratung in einem online-Raum ist eine davon. Wenn es nicht möglich ist für Problemfragen Antworten innerhalb einer Arzt-Praxis in irgendeiner Stadt zu finden, bietet uns das Internet die Möglichkeiten, Beratung und Therapie online durchzuführen. Auch wenn wir räumlich weit von einander entfernt sind. Vorausetzung ist dabei, das die Online-Beratung unter den gleichen Anforderungen und Sicherheitskriterien durchgeführt wird, wie die Therapie in einer lokalen Praxis.

Deshalb benutze ich für die online-Beratung, online-Psychotherapie, Online-Coaching usw. vorzugsweise bzw. ausschließlich das Format von Video-Chat über sichere Server. Face-to-Face in Video-Chat.

Nur im Video-Chat ist es möglich eine beinahe voll umfängliche persönliche Gesprächssituation während der Beratung herzustellen. Was fehlt sind der Duft und die Atmosphäre einer persönlichen Beratung in einem lokalen Raum. Im Video-Chat bekommen die Partner im Gespräch über das Bild und den Ton dennoch genug Informationen, um eine regelhafte Beratung oder Psychotherapie gemeinsam durchführen zu können.

Damit es zu gleichen Ergebnissen führen kann wie in der Therapie in einer Praxis, muss der Therapeuten in der Video-Chat-Therapie viel mehr Achtsamkeit und Aufmerksamkeit aufbringen. Der Therapeut muss dabei auf breite Erfahrungsbasis und Wahrnehmungserfahrungen zurückgreifen können, die es ihm ermöglichen aus dem Bild und Ton die persönliche Atmosphäre der Beschwerden oder Fragestellungen wahrzunehmen. Die Erfahrung, zu wissen, was wahrgenommen wurde ist dabei von entscheidender Bedeutung. Deshalb ist neben der langjährigen therapeutischen auch die Selbsterfahrung von zentraler Bedeutung, um so einen Schritt zu Face-to-Face in Video-Chat als Online-Therapie zu wagen.

Die erhöhte Aufmerksamkeit und Achtsamkeit, die in der Face-to-Face online-Beratung, online-Therapie erforderlich sind, machen unter dem Strich den erhöhten Aufwand gegenüber einer lokalen Therapie aus. ->->zu Video-Chat

Dr. med. Martin E. Waelsch

Die Inhalte, die ich bislang auf mentalnet.de verfolgte, werden eine neue Website finden: reframing. Politiker, Wirtschaftsleute, Medien und Wissenschaftler versuchen immer einen neuen Rahmen für die jeweilige Situation zu finden. Meistens läuft es darauf hinaus, die Situation, deren Bedeutung oder deren Konsequenzen in die Richtung umzudeuten, die dem Protagonisten oder den Protagonisten passt. Auch in der Wissenschaft werden noch viel zu oft Ergebnisse der im Auftrag gegebenen Untersuchungen/Studien zu Gunsten des Auftraggebers hingebogen. Bei Korruption, die leider immer mehr unseren Alltag bestimmt wird die Umdefinierung zu Gunsten der Protagonisten nicht selten sogar mit Gewalt durchgesetzt (siehe Russland, Türkei u.ä.). Reframing ist aber im eigentlichen Sinne eine effektive Methode, um auch Probleme des Zusammenlebens zu untersuchen und nach neuen Wegen suchen. Nach den Wegen, die einen Konsens und ökologische Ausgewogenheit mitbringen - zum Wohle aller.

Veröffentlicht unter Schlagworte: Gesundheit, psychische Gesundheit, Gleichgewicht, Medizin, Psychotherapie, Ängste, Angst, sexualtherapie, psychotherapie in Chat-Video, online psychotherapie, Face-to-Face-online, Kurzzeitpsychotherapie, mentalnet erweitert Psychotherapie um face-to-face online RaumTherapie, Health, Psychotherapie, Beratung, Supervision


wallpaper-1019588
[Comic] We are Robin [2]
wallpaper-1019588
Die schwierigsten Spiele
wallpaper-1019588
Skistöcke: Test & Vergleich (05/2021) der besten Skistöcke
wallpaper-1019588
Sparkling Aminos Test & Vergleich (05/2021) der besten Sparkling Aminos