ProWein 2020 wegen Coronavirus abgesagt!

Die Messe Düsseldorf verschiebt die ProWein 2020.

Auch andere Messen werden verschoben. Der Grund für die Absagen ist das hohe Ansteckungsrisiko durch das aktuelle Corona-Virus.

Die weltweit größte Weinfachmesse - die ProWein - welche ursprünglich vom 15. bis 17. März 2020 hätte stattfinden sollen, wird abgesagt.
In enger Abstimmung mit allen beteiligten Partnern wird das Unternehmen zeitnah über alternative Messetermine beraten, um größtmögliche Planungssicherheit zu garantieren. Die ProWein Asia - ursprünglich geplant für Ende März, Anfang April 2020 - wurde im Vorfeld bereits abgesagt. Rotwein-Weisswein.at hat berichtet.

2019 waren bei der ProWein in Düsseldorf rund 6900 Aussteller und über 61000 Besucher aus mehr als 130 Läner gekommen. Nun wird die ProWein 2020 wegen dem Corona-Virus abgesagt.

ProWein 2020 wegen Coronavirus abgesagt!

Damit folgt die Messe Düsseldorf der Empfehlung des Krisenstabs der deutschen Bundesregierung. Aufgrund dieser Empfehlung und der zuletzt deutlich gestiegenen Zahl von Infizierten auch in Europa hat die Messe Düsseldorf die Lage neu bewertet. Hinzu kommt die Verunsicherung zahlreicher Aussteller und Besucher der Veranstaltungen im März und die komplizierte Reisesituation insbesondere für internationale Kunden.

Ein neuer Termin für die ProWein 2020 soll in den nächsten Tagen bekannt gegeben werden.

Vinitaly 2020

Fraglich ist nun auch, ob die Vinitaly vom 19. bis 22. April 2020 in Verona stattfinden wird. Aktuell werden alle Großveranstaltungen in Italien abgesagt.


wallpaper-1019588
Lieber eine Bananenkiste, als ein Schrank von IKEA
wallpaper-1019588
Ein neues Musikstück und das BBC Symphony Orchestra
wallpaper-1019588
Kraut-Wurst-Pfanne
wallpaper-1019588
Auf Reisen bin ich für alles gewappnet, da ich immer alles dabei habe...sogar Besteck und eine Wäscheleine #Relags #Outdoor #Urlaub