Provinzmuseum Soc Trang - Provincial Museum of Soc Trang

Provinzmuseum Soc Trang - Provincial Museum of Soc Trang

Provinzmuseum Soc Trang - The Provincial Museum of Soc Trang

Gestern hatte ich die Gelegenheit, das Provinzmuseum von Soc Trang zu besuchen. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich dieses Museum verschlafen habe. Ich war ja schon mehrere Male in Soc Trang. Und beim letzten Mal war ich im Khmer-Museum. Aber irgendwie bin ich am Provinzmuseum immer vorbei gefahren. Peinlich!
Nun, gestern war ich da. Meine Freunde von der Universität hatten es organisiert, so dass wir eine Privattour bekamen.Montags sind Museen ja geschlossen. Wir hatten einen netten Führer im Museum, dessen Vietnamesisch ich aber nach drei Sätzen eh nicht mehr verstand. Redete er vielleicht auch Khmer? Irgendwie habe ich das Gefühl, die Leute hier reden kein Vietnamesisch und tun nur so, um mich dann vollends zu verwirren.
Gut, zurück zum Museum. Eine kleine, etwas verstaubte Ausstellung in einem riesigen Museum. Zwei Stockwerke präsentieren wie überall in Vietnam Geschichte von Alt bis Gegenwart. Die Beschilderung war ausschließlich in Vietnamesisch und das nicht einmal ausführlich - also so unter dem Motto "Keramik". Also, das hätte ich auch ohne Schild noch gesehen...
Eine Vitrine war Oc Eo gewidmet. Hier findet sich eine schöne Statue des Vishnu und ein Ziegel sowie Keramik, alles zerscherbt. Bis auf die Statue nichts spektakuläres. Die übrigen Vitrinen im Erdgeschoss zeigen das Leben und den Alltag der drei Ethnien hier: Khmer, Chinesen (Hoa) und Vietnamesen (Kinh). Der erste Stock ist dann dem Unabhängigkeitskampf und dem Amerikanischen Krieg gewidmet, mit seinen obligatorischen martialischen Ausstellungsstücken und Listen.
Das Museum präsentiert einen schönen Abschnitt der Geschichte, aber ist sicher erst einmal nur für jemanden interessant, der sich mit der hiesigen Geschichte und Kultur auskennt. Ohne dies sind die Stücke nicht wirklich einzuordnen.
==========================

Provinzmuseum Soc Trang - Provincial Museum of Soc Trang

Im Museum, 2. Stock - In the museum, second floor

Yesterday I had the opportunity to visit the Provincial Museum of Soc Trang. I have to admit, that I oversleeped this museum. I have been several times in Soc Trang but never visited it. Last time I went to the Khmer Museum. But I always went past the Provincial Museum. Distressing!
Now, yesterday, my friends invited me to visit Soc Trang and they also organized a visit of the Provincial Museum, which kindly let us in. Mondays most museums are closed worldwide. We hat a nice guide but I lost his Vietnamese after some sentences. Sometimes I wonder if the people here really speak Vietnamese? Maybe they speak Khmer and do like it was Vietnamese to drive me crazy.
Ok, back to the museum. A small and little dusty exhibition in a gigantic museum. Two floors present like everywhere in Vietnam the history from ancient to recent times. The signs were all in Vietnamese only and this not really detailed: Knowing that is this ceramics, I do not need to read a sign with "ceramics"...
One display case shows Oc Eo finds. They found a really nice statue of Vishnou and some bricks and ceramic debris. The statue is really excellent. The other showcases present everyday life of the three main ethnic peoples of Khmer, Chinese (Hoa) and Vietnamese (Kinh). In the upper floor we find objects of the Independence struggle and the American war, all martial objects and obligatory lists of heroes.
The museums presents a nice part of the history, but it is a first hand only interesting for people who know about the history here. Without pre-knowledge you will not understand the objects and their contexts.

Provinzmuseum Soc Trang - Provincial Museum of Soc Trang

Blick in die Halle - View into the big hall