ProSieben MAXX: Neuer Ablauf in der Anime-Night

ProSieben MAXX: Neuer Ablauf in der Anime-Night

ProSieben MAXX bringt mit › UQ-Holder!‹ frischen Wind in ihre Anime-Night. Nun gab der Free-TV-Sender bekannt, dass es ab Freitag Änderungen im Programm-Ablauf geben wird.

Die Anime-Night startet, nach eigenen Angaben, nun bereits um 22:20 Uhr mit dem bereits erwähnten Neuankömmling ›UQ Holder!‹. Die beiden Anime ›Drifters‹ und ›Rosario + Vampire‹ werden fortan auch eine knappe halbe Stunde früher ausgestrahlt. Zurückstecken muss dafür ›K-Projekt‹, welcher nun erst gegen 23:45 über die Bildschirme flimmert.

Programmänderung ab Freitag:

  • ›Detektiv Conan‹ - Movie ab 20:15 Uhr
  • ›UQ Holder!‹ ab 22:20 Uhr
  • ›Rosario + Vampire‹ ab 22:45 Uhr
  • ›Drifters‹ ab 23:15 Uhr
  • ›K-Project‹ ab 23:45 Uhr
  • ›Blue Exorcist‹ ab 00:05 Uhr
  • ›Erased‹ ab 00:35 Uhr

Wie üblich finden sich alle Serien nach Ausstrahlung in der ProSieben MAXX-Mediathek wieder.


wallpaper-1019588
Yoga mit Isabelle – Termine 2019
wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Tag der Haferflocken-Muffins – National Oatmeal Muffin Day in den USA
wallpaper-1019588
"Quakquak und die Nichtmenschen" / "Coincoin et les z'inhumains" [F 2018]
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Jack Savoretti – Singing To Strangers
wallpaper-1019588
Breichiau Hir: Mißlungene Party
wallpaper-1019588
Lust For Youth: Gut aufgehoben
wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt