PROMI: Das Jason Statham Bodybuilding Workout

Was haben die Filme The Transporter, Crank & The Expendables gemeinsam? GENAU: Jason Statham! Jason Statham spielt in allen einen muskulösen Action-Helden.

Er hat den Körper, den Frauen lieben und andere Männer bewundern. Doch wie genau trainiert er und wie sieht seine Ernährung aus? Wir zeigen dir in diesem Artikel, wie das Jason Statham Bodybuilding Workout aufgebaut ist.

Früher gehörte Jason zur britischen Nationalmannschaft im Turmspringen, ehe er 1998 weltberühmt wurde durch seine Actionrolle im Film „The Transporter“! Seine Stunts spiegeln seine ganze harte Arbeit wieder, die er in sein Training investiert und das Ergebnis kann sich zeigen lassen.

Das Jason Statham Bodybuilding Workout

Das Stunt-Studio 87Eleven ist das Studio wo Jason die Woche über trainiert. Um dort trainieren zu dürfen muss man den Namen „Jason Statham“ besitzen oder ein Stuntman sein.

Das Equipment in diesem Studio besteht aus: Kugelhanteln, Kletterseilen, Bouldermatten, Trampolinen und Klimmzugstangen.

Die 2 wichtigsten Regeln aus Stathams Trainingplan

  • IMMER alles aufschreiben! Behalte deine Fortschritte immer im Auge. Schreibe dir alles auf was du an einem Trainingstag gemacht hast. Nutze dafür Zettel und Stift oder greife auf eine App zurück.

  • Wiederhole kein Workout! Damit es für dich und deinen Körper nicht langweilig wird, solltest du niemals 2mal dasselbe Workout nutzen. Du kannst dieselben Übungen zwar nutzen aber es DARF NICHT in derselben Kombination geschehen.

Genau wie bei seinem Workout ist Jason auch  sehr präzise was seine Ernährung angeht. Dort wird auch alles aufgeschrieben und dokumentiert. Das dokumentieren hat den Vorteil, dass man beim nächsten Training sofort sehen kann, wie weit man gekommen ist.

Jason steigert die Intensität vom Training zum Training.

Die Trainingspläne sind sehr flexibel, was er seiner 2. Regel zu verdanken hat. Durch das regelmäßige abändern seiner Trainingspläne hält er das Training für sich und seinen Körper immer interessant.

Die Ernährung von Jason Statham

Regel #1 ALLES aufschreiben. Jason wäre auch ein guter Buchhalter geworden, wenn sich gegen eine Karriere als Schauspieler entschieden hätte. Er ist sehr sehr sehr genau was das protokollieren seiner Ernährung angeht. Es wird einfach jedes kleinste Detail dokumentiert.

Was ist TABU?: Nahrung mit raffinierten Zucker oder Mehl, Alkohol, Brot oder Pasta.

Seine Ernährung sieht genau 6 Mahlzeiten jeden Tag vor und eine Wasserzufuhr von 4-5 Liter am Tag.

Was darf gegessen werden?: Einer, Nüsse, Fisch, mageres Fleisch, Gemüse und Whey Proteinshakes. Das Jason Statham Bodybuilding Workout sieht eine maximale Kalorienzufuhr von 2000kcal/Tag vor.

Er verziehtet auf Kohlenhydraten aus Cerealien und bevorzugt dafür Proteine. Bis auf seine Proteinschakes sind keine Supplemente in seinem Ernährungsplan vorhanden.


Jason Statham Bodybuilding WORKOUT

Montag

Ganzkörper

Übung Sätz(e) Wdh.

Rudern an der Rudermaschine 1 10min.

Kniebeugen mit Langhantel 1 5

Seil-Klettern 1 5

Bankdrücken 3 5

Seilziehen 1 10

Medizinball Seitwurf 1 10

Klimmzüge 1 15

Dips 1 15

Medizinball Wandwurf 1 20

Seilziehen 1 20

Burpees + Kombination Kniebeugen – Liegestütze 1 20

Dienstag

Ganzkörper

Übung Sätz(e) Wdh.

Rudern an der Rudermaschine 1 10min.

Sprinten 6 5

Farmers Walk, Gehen mit Gewichten 1 1

Mittwoch

Ganzkörper

Übung Sätz(e) Wdh.

Rudern an der Rudermaschine 1 10min.

Kniebeugen an der Wand 6 20

Kniebeugen mit Langhantel 5 5

Liegestütze 3 35

Donnerstag

Ganzkörper

Übung Sätz(e) Wdh.

Rudern an der Rudermaschine 1 10min.

Farmers Walk, Gehen mit Gewichten 1 1

Barrenstütz, Beine parallel zum Barren 3 30sek.

Kniebeuge mit Gewichten 3 1

Kniebeuge mit Langhantel 10 10

Klimmzüge 10 10

Liegestützen schräg 10 15

Gewichtheben mit Langhantel 10 10

Knieheben im Unterarmstütz 10 10

Freitag

Ganzkörper

Übung Sätz(e) Wdh.

Rudern an der Rudermaschine 1 10min.

Liegestütze 3 50

Klimmzüge 3 15

Kniebeugen an der Wand 3 5

Kreuzheben 8 5-3-2-1-1-1-1-1

Jason Statham Bodybuilding Workout ist sehr flexibel und individuell, was man an seinem Trainingsplan sehr gut sehen kann. Auch ist es sehr anstrengend und für Anfänger sicherlich nicht geeignet.

Wer wie Jason trainieren möchte,der sollte etwas Erfahrung im Kraftsport mitbringen 😉


wallpaper-1019588
Neues Smartphone Gigaset GS5 Lite bietet wechselbaren Akku
wallpaper-1019588
Schmiedeeiserne Zäune aus Polen – repräsentativ, individuell und preislich attraktiv
wallpaper-1019588
Die Terrasse sommerfit gestalten
wallpaper-1019588
7 DIY-Geschenke fürs Gotti, die günstig und einfach sind