Projekt Federgabelwartung Schritt 3: Dichtungswechsel und Vereinigung

Heute sollte es nun weiter gehen mit meiner Federgabel Wartung. Und da der Postbote heute Morgen meine Bestellungen brachte, sprach da auch eigentlich nichts gegen. Nur leider hatte ich ich meiner Unwissenheit das falsche Dichtungs-Set bestellt. Mit dem was kam hätte ich die Luftkammer meiner Gabel warten können, und das trau ich mich dann nun  wirklich nicht. Die könnten ihren Sets aber auch wirklich mal “ordentlicheâ€� deutsche Namen geben Zwinkerndes Smiley Da ich nun allerdings nicht noch länger Warten wollte unternahm ich einen kleinen Ausflug mit dem Auto und besorgte mir das richtige Set. Hab ja sonst nichts zu tun.

Dann ging es aber endlich los. Die alten Dichtungen hab ich mittels Gabelschlüssel entfernt, danach die Tauchrohre ordentlich sauber gemacht und die neuen Dichtungen unter zur Hilfenahme eines Plastikrohres eingesetzt. Danach mussten noch die Schaumstoffringe, die ich vorher in Öl baden lies, wieder eingesetzt werden, etwas Federgabelfett auf die Dichtungen gemacht werden und schon konnte ich die Gabel wieder “vereinigen�.

Hier sieht man die alten und neuen Dichtungen. Wie gesagt, es war nötig.

DSCF9173 1 DSCF9174 2

Teilen:


wallpaper-1019588
Wie viele Hunderassen gibt es?
wallpaper-1019588
Smartphone-Markt in Europa verzeichnet 10 Prozent Minus im ersten Quartal 2022
wallpaper-1019588
Wann sollte man seine Heckenschere schärfen?
wallpaper-1019588
Frühling in Schwedens Mitte: Outdoor-Urlaub in Jämtland