[Projekt 52] #8 einfarbig

[Projekt 52]  #8 einfarbig
 
Lange habe ich überlegt, welches Thema ich als nächstes einfangen sollte:

erwachen   /   Kunst?!   /   einfarbig   /   Sammlung
 
Zum Thema “Sammlung” weiss ich schon, was ich dann ablichten möchte, denn es hat ja wohl jeder mindestens früher als Kind diverse Sachen gesammelt und ich horte auch heute noch viele Dinge. Aber es soll ja auch noch ein gutes Bild ergeben . . .

Zu “Kunst?!” hätte ich auch eine Idee im Kopf, doch da komme ich wohl in nächster Zeit nicht vorbei . . . . es steht grad kein Besuch im Stadttheater St. Gallen an.

Doch über “einfarbig” habe ich mir wirklich lange den Kopf zerbrochen. Es ist ja nicht wirklich spannend, wenn ich einfach eine uni Fläche fotografiere . . .  doch als ich dann heute den Einkauf auspackte: unter anderem Peperoni (Paprika), Quark, Erdbeeren (die mich so angelacht haben, dass ich nicht widerstehen konnte *schäm*) und mein Portemonnaie . . . machte es plötzlich Klick und ich machte mich auf die Suche. Wirklich erstaunlich, was da alles zusammenkam . . . und ich muss sagen, wenn ich noch etwas länger gesucht hätte, wäre das Bild bestimmt doppelt so gross geworden.

 

[Projekt 52]  #8 einfarbig
 


wallpaper-1019588
Corona-Zwangsmaßnahmen – Wehret den Anfängen
wallpaper-1019588
|Kritik| Kendare Blake - Der schwarze Thron 4 - Die Göttin
wallpaper-1019588
NEWS: Lucy Rose veröffentlicht zwei neue Songs
wallpaper-1019588
Please Madame: Keine halben Sachen