[Produkttest] - ,,Tillman's Burger zum toasten"

Was ist ,,Tillman's Burger zum toasten"?
Wie der Name schon sagt, sind diese Burger eine Art ,,Selbstbau-Burger".
Der Test:


[Produkttest] - ,,Tillman's Burger zum toasten[Produkttest] - ,,Tillman's Burger zum toasten
[Produkttest] - ,,Tillman's Burger zum toastenSo sah mein Testpaket aus.

Wie Ihr sehen könnt, kann man diese Burger in solchen Beuteln kaufen.
Enthalten ist folgendes:
  • 2 x "Rindfleischpatty" gebraten
  • 2 x vorgeschnittene Burgerbrötchen
  • 2 x "Tillman's Spezial-Burgersauce"
Und so wird der Burger gebaut:1. "Rindfleischpatty" in den Toaster stecken und die Brötchen oben auf den Rost legen. Wer sowas nicht an seinem Toaster hat, kann sie auch einfach in den Ofen legen und für ein paar Minuten aufbacken. (so mussten wir das nämlich machen)2. Am Besten man lässt das Ganze ein wenig knusprig werden. Denn genau das fehlt mir auch immer ein bisschen bei den ganzen Imbissbuden oder andere Ketten. Da sind die Burger immer ein wenig lappig. 
"Pimp It!"Und genau das haben wir sofort getan.Wir haben uns noch etwas "Eisbergsalat" und "Toastkäse" geholt. Dann alles auf einander gestapelt und einfach nur noch genossen.
Unser Fazit:Wir sind absolut begeistert von diesen Burgern. Man kann so selbst bestimmen wie sein Burger wird, ob knusprig oder nicht. Außerdem kann man seine Lieblingssachen auch noch dazulegen und es schmeckt einfach immer super lecker!
Euer test-the-life-team!

wallpaper-1019588
Tennisball: Test & Vergleich (06/2021) der besten Tennisbälle
wallpaper-1019588
Reithelm: Test & Vergleich (06/2021) der besten Reithelme
wallpaper-1019588
[Manga] Bakuman. [13]
wallpaper-1019588
Einsteiger-Tablet Ulefone Tab A7 vorgestellt