PRODUKTTEST/ SHOPTEST //Eigene Lesezeichen von "DieDruckdienstleister"

Ach, welcher Buchblogger träumt nicht von seinen eigenen individuellen Lesezeichen? Auch ich hatte ja bereits schon welche im alten Design. Einige von euch kennen sie vielleicht. Nachdem aber nun der Designwechsel vollzogen war sollten natürlich auch meine Lesezeichen, die ich sehr gerne als Give-Aways nutze, dem neuen Outfit entsprechen.Ihr könnt euch sicher vorstellen wie erfreut ich war, dass mit DieDruckdienstleister die Möglichkeit gaben, nicht nur ihren Shop sondern auch eines ihrer Produkte zu testen. Na klar - ihre Lesezeichen !!!!Konkret  individuell bedruckte Lesezeichen auf festem 300 g/m² Bilderdruckpapier mit Dispersionslackveredelung! Und was sich ja schon wirklich edel anhört sieht auch echt edel aus wie ich finde, aber seht doch einfach erstmal selber....
PRODUKTTEST/ SHOPTEST //Eigene Lesezeichen von Und, was sagt ihr dazu? Ich finde sie einfach nur toll! 
PRODUKTTEST/ SHOPTEST //Eigene Lesezeichen von Die Nutzung des Shops ist wirklich sehr simpel und übersichtlich. Mit Hilfe eines Datenblattes, das zur Verfügung gestellt wurde und ein wenig grafischen Kenntnissen konnte ich beide Seiten individuell gestalten. Und beim Layout bekam ich sogar noch Hilfe und mir wurde das Lesezeichen nach meinen Vorgaben gesetzt. Natürlich bekommt man vor dem Druck noch einen korrekturabzug um sich selber nochmal davon zu überzeugen, dass alles nach Wunsch ist! Wichtig ist bei Bilder eine gute Auflösung (mind. 300 dpi).
Die Kommunikation und der Service waren große Klasse und selbst die Lieferung erfolgte nach "Wunschtermin" da ich mich gleich nach Fertigstellung der Lesezeichen im Urlaub befunden habe. Vom vereinbarten Absendedatum bis zur Lieferung dauerte es gerade mal zwei Tage und schon hielt ich meine tollen neuen Lesezeichen in den Händen.... Die Kontaktaufnahme ist denbar einfach. Nutzt einfach das Formular auf der Homepage und in kürzester Zeit meldet sich ein Mitarbeiter per Mail bei euch.

Natürlich spielt auch der Preis eine Rolle und ich weiss, dass es auch deutlich günstigere Angebote zum Beispiel von Vistaprint gibt. Ich muss aber sagen, dass die Qualität der Lesezeichen von DieDruckdienstleister deutlich besser und hochwertiger ist und zudem auch wirklich individueller. Bedenkt man dann noch die immensen versteckten Kosten die z.B bei Vistaprint ständig lauern muss man wirklich überlegen.... 


Die Druckdienstleister findet ihr übrigens auch bei Facebook!
Für knapp 50 € bekommt man bei DieDruckdienstleister 250 Lesezeichen, die ganz nach dem eigenen Geschmack erstellt werden. Ich bin mehr als zufrieden und echt stolz darauf!!! Ganz sicher wird der ein oder andere von euch demnächst, wenn er Post von mir bekommt, darin auch eines dieser Lesezeichen finden... und zur Buchmesse bring ich auch ein paar mit ;)Hier seht ihr auch nochmal, wie übersichtlich der Shop gestaltet ist.  PRODUKTTEST/ SHOPTEST //Eigene Lesezeichen von

Zahlen könnt ihr mit

PRODUKTTEST/ SHOPTEST //Eigene Lesezeichen von
und es gibt keinerlei Onlinebearbeitungsgebühren. Bei Bestellung per sofortüberweisung.de und VORKASSE wird außerdem 1% Rabatt auf jede Bestellung gewährt.
 

wallpaper-1019588
Iberico, gebeizt mit Spargel, Brunnenkresse, Bärlauch
wallpaper-1019588
Sind wir alle überlastet ohne es zu merken?
wallpaper-1019588
Bundeswehr in Syrien: Rechtsanwalt erstattet Strafanzeige gegen Bundesregierung und Juristen in Deutschland
wallpaper-1019588
Getestet: Blinkist
wallpaper-1019588
Real in Anime: Attack on Titan mit Shrek als Gegner!
wallpaper-1019588
[Rezension] Redwood Love, Bd.2: Es beginnt mit einem Kuss - Kelly Moran
wallpaper-1019588
Google Assistant kommt für NVIDIA Shield TV
wallpaper-1019588
Die “beste” Villa Europas befindet sich auf Ibiza